5″ 3-CD-Box:

V.A.
Wienerlieder von gestern und heute – Band 2

AbbildungDatenInterpret
CD
Booklet
V.A.
CD1.01. A klaner Bua spielt sich im Sand (02:14)
HörprobeInterpretAutor
Text: H. Karner / W. Lechner
Musik: R. Czapek
CD1.02. Aber grebelt muaß er sein (02:51)
HörprobeInterpretAutor
Mizzi Starecek / Rudi Hermann

Begleitung: Original Lanner Quartett

CD1.03. D' Fischerhüttn (03:12)
HörprobeInterpretAutor
Maly Nagl

Begleitung: Lanner Terzett Haselbrunner

Text: A. Behrendt
Musik: Rudolf Kronegger
CD1.04. Das Weanaliad (04:03)
HörprobeInterpretAutor
Franz Pelz

Begleitung: F. Pelz & F. Zachhalmel

CD1.05. Der alte Linagraben (03:15)
HörprobeInterpretAutor
Franz Pelz

Begleitung: F. Pelz & F. Zachhalmel

CD1.06. Der alte Specht (02:46)
HörprobeInterpretAutor
Franz Schier
Text: Erich Meder
Musik: Hans Lang
CD1.07. Das war in Petersdorf (03:19)
HörprobeInterpretAutor
Jacques Rotter

Orchesterbegleitung

CD1.08. Der alte Sünder (02:47)
HörprobeInterpretAutor
Christa Lagler (Erich Zib)

Begleitung: Marion & Erich Zib

Text: M. Costa / Erich Meder
Musik: Hans Lang
CD1.09. Der Dornbacher Pfarrer steckt aus (02:19)
HörprobeInterpretAutor
Sabine Schier & Marion Zib
Bruno Hauer / Walter Berg / Josef Kaderka
CD1.10. Der Schwalbe Gruß (03:36)
HörprobeInterpretAutor
Manfred Kraft
Text: Karl Lindau
Musik: Johann Schrammel
CD1.11. Der Wein is a Luada (03:20)
HörprobeInterpretAutor
Weana Spatzen
CD1.12. Die Dickkopferten (02:12)
HörprobeInterpretAutor
Michael Perfler

Begleitung: Alfred Gradinger & Franz Horacek

Volkslied
CD1.13. Die Glocke von St. Stephan (03:32)
HörprobeInterpretAutor
Alfred Lehrkinder & Marion Zib
Text: Steinschneider
Musik: Theodor Wottitz
CD1.14. Drunt in der Lobau (02:57)
HörprobeInterpretAutor
Michael Perfler

Begleitung: Sabine Schier & Marion Zib

CD1.15. Erst wanns aus wird sein (03:35)
HörprobeInterpretAutor
Franz Pelz & Franz Zachhalmel
Text: Franz Prager / F. Pelz
Musik: Horst Frankowsky
CD1.16. Fesch und resch (03:56)
HörprobeInterpretAutor
Helga Kohl

Begleitung: Gertrude Kisser & Prof. Felix Lee

CD1.17. Glasscherbentanz (02:46)
HörprobeInterpret
Michael Perfler & Erich Zib & A. Lehrkinder

Begleitung: Marion & Erich Zib

CD1.18. Hallo Dienstmann (03:04)
HörprobeInterpretAutor
Fritz Breier

Begleitung: Das halbe Nest Ensemble

Text: Erich Meder
Musik: Hans Lang
CD1.19. Hätt ma's net, so tät ma's net (02:51)
HörprobeInterpretAutor
CD1.20. Heut geh' ich mit an Pupperl aus (02:08)
HörprobeInterpretAutor
Michael Perfler

Begleitung: Marion & Erich Zib

CD1.21. Heut kommen d' Engerln auf Urlaub nach Wean (02:23)
HörprobeInterpretAutor
Trio Wien
Text: Franz Josef Hub
Musik: Ferry Wunsch
CD1.22. I hab halt a Faible für Ober St. Veit (02:45)
HörprobeInterpretAutor
Lizzi Koroschitz & F. Pejrimovsky

Begleitung: Oberbaumgartner Schrammeln

CD1.23. Im Himmel spielt der Ziehrer (03:01)
HörprobeInterpretAutor
Kurt Girk & Willy Lehner

Begleitung: Weana Spatzen

CD1.24. Ja, ja der Wein is guat (02:31)
HörprobeInterpretAutor
Sabine Schier & Marion Zib
Text: J. Gribitz
Musik: Heinrich Strecker
CD1.25. Jessas, jessas, wo is' denn a Musi? (09:28)
HörprobeInterpretAutor
Walter Heider

Begleitung:Herbert Schöndorfer

Text: Mauriz Hans Heger
Musik: Heinrich Strecker
CD1.26. Kaiser-Walzer (05:10)
HörprobeInterpretAutor
Joh. Strauss
CD2.01. I kenn kan Neid (03:16)
HörprobeInterpretAutor
H. Schöndorfer
CD2.02. Kinder so jung kumm ma nimmer mehr z'samm (02:50)
HörprobeInterpretAutor
CD2.03. Lannermusik (04:10)
HörprobeInterpretAutor
CD2.04. Mir hat heut tramt es gibt kan Wein mehr (03:28)
HörprobeInterpretAutor
Peter Rauscher

Begleitung: Cremser Selection

Text: A. Klampferer-Eckhardt / R. Krehlik
Musik: Oskar Schima
CD2.05. Mir san im 10ten Hieb daham (02:35)
HörprobeInterpretAutor
Helmut Schmitzberger
Text: Erwin Hauer
Musik: Czapek / Schödl
CD2.06. S' is a Kreuz auf der Welt (02:39)
HörprobeInterpretAutor
Michael Perfler

Begleitung: Erich Zib & Franz Pelz

Text: Landschütz / Perfler
Musik: Rudolf Landschütz
CD2.07. O du süaße Weana Musi (04:48)
HörprobeInterpretAutor
Michael Perfler

Begleitung: Alfred Gradinger & Franz Horacek

CD2.08. Schrammeln spielts ma no an Tanz (03:43)
HörprobeInterpretAutor
Text: Walter Simlinger
Musik: Rudolf Nützlader
CD2.09. Steinriegler Marsch (03:44)
HörprobeInterpretAutor
Herbert Schöndorfer
Text: Josef Hornig
Musik: Karl Por
CD2.10. Solang so a süffiges Tröpferl gedeiht (02:58)
HörprobeInterpretAutor
Herbert Schöndorfer
CD2.11. Stellts meine Ross in Stall (02:59)
HörprobeInterpretAutor
Text: Karl Savara / Franz Ichmann
Musik: Ferry Wunsch
CD2.12. Unser Nachwuchs (02:59)
HörprobeInterpretAutor
Herbert Schöndorfer
Text: Wilhelm Wiesberg
Musik: Johann Schrammel
CD2.13. Trink ma no a Flascherl (02:51)
HörprobeInterpretAutor
Text: J. Modl / Zachhalmel
Musik: Wilh. Hinsch
CD2.14. Wann am Kalvarienberg (02:33)
HörprobeInterpretArrangement
Text: Hans Rathauscher
Musik: Rudi Schipper
CD2.15. Wann i amol stirb (04:11)
HörprobeInterpretAutor
]
Michael Perfler

Begleitung: A. Lehrkinder & Marion Zib

Text: Michael Perfler
Musik: A. Lehrkinder (Carl Rieder)
CD2.16. Wann i von Wean wegga geh (02:05)
HörprobeInterpretAutor
Alfred Gradinger & Franz Horacek
Text: Fredi Gradinger.
Musik: Volkslied
CD2.17. Was glauben's was g'schegn is? (02:38)
HörprobeInterpretAutor
Monika & Peter Hana

Begleitung: Herbert Schöndorfer

Text: Edmund Skurawy
Musik: Johann Sioly
CD2.18. Was weiß denn die Welt (03:56
HörprobeInterpretAutor
16er Buam
CD2.19. Weanatanz san der höchste Spinat (03:09)
HörprobeInterpretAutor
Mizzi Starecek & Leopoldine Lauth

Begleitung: Terzett Strauss

Text: Franz Prager
Musik: Hans Frankowski
CD2.20. Wo i bin gebor'n word'n (03:51)
HörprobeInterpretAutor
Bradlgeiger
Text: Helmut Schmitzberger
Musik: F. P. Fiebrich
CD2.21. Wienerwald (03:03)
HörprobeInterpretAutor
Monika Hana

Begleitung: Herbert Schöndorfer

CD2.22. Der Lindenbaum (02:02)
HörprobeInterpretAutor
Text: Wilhelm Müller
Musik: Franz Schubert
CD2.23. Lied aus Wien (02:56)
HörprobeInterpretAutor
Text: Dr. A. M. Willner / Heinz Reichert
Musik: Franz Schubert
CD2.24. Wiener Bürger (04:42)
CD3.01. A flottes Tanzerl (02:11)
HörprobeInterpretAutor
Alfred Gradinger

Begleitung: Alfred Gradinger & Franz Horacek

Text: Ralph Koschelu
Musik: Alfred Gradinger
CD3.02. A hoffnungsloser Fall (02:24)
HörprobeInterpretAutor
F. Zachhalmel

Begleitung: F. Pelz & F. Zachhalmel

Text: Heinz Kraus
Musik: Franz Zachhalmel
CD3.03. A Weanaliad auf der ganzen Welt (02:28)
HörprobeInterpretAutor
Alfred Gradinger

Begleitung: Alfred Gradinger & Franz Horacek

Text: Franz Belay jun.
Musik: Alfred Gradinger
CD3.04. Der alte Mann (02:41)
HörprobeInterpretAutor
Michael Perfler

Begleitung: Gradinger-Horacek

Text: Irene Neuwerth
Musik: Alfred Gradinger
CD3.05. Du guate, alte Zeit (02:32)
HörprobeInterpretAutor
Franz Horacek

Begleitung: Alfred Gradinger & Franz Horacek

Franz Horacek
CD3.06. Es is amol so (02:27)
HörprobeInterpretAutor
Alfred Gradinger

Begleitung: Alfred Gradinger & Franz Horacek

Text: Lothar Steupt / Siegfried Preisz
Musik: Alfred Gradinger
CD3.07. Der Professortitel (03:30)
HörprobeInterpretAutor
Michael Perfler

Begleitung: Alfred Gradinger & Franz Horacek

Text: Michael Perfler
Musik: Alfred Gradinger
CD3.08. Der Wiener Cowboy (02:26)
HörprobeInterpretAutor
Crazy Joe

Begleitung: Marion & Erich Zib

Hans Denk
CD3.09. Der Weingenießer (02:48)
HörprobeInterpretAutor
Franz Horacek

Begleitung: Alfred Gradinger & Franz Horacek

Text: Franz Horacek
Musik: Prof. Felix Lee
CD3.10. Die alte Brieftaub'n (03:27)
HörprobeInterpretAutor
Michael Perfler

Begleitung: Gradinger – Horacek

Text: Michael Perfler
Musik: Alfred Gradinger
CD3.11. Fernsehen nach Mitternacht (02:36)
HörprobeInterpretAutor
Alfred Gradinger

Begleitung: Alfred Gradinger & Franz Horacek

Text: Franz Belay jun.
Musik: Alfred Gradinger
CD3.12. I geh in die Rent'n (02:46)
HörprobeInterpretAutor
Peter Bruckner
Peter Bruckner
CD3.13. In Neustift draußen (02:44)
HörprobeInterpretAutor
Alfred Gradinger

Begleitung: Alfred Gradinger & Franz Horacek

Text: Irene Neuwerth
Musik: Alfred Gradinger
CD3.14. Liebesgefühle (01:52)
HörprobeInterpretAutor
CD3.15. Mein Garten in Wien (02:22)
HörprobeInterpretAutor
Helga Ullig & Crazy Joe

Begleitung: Crazy Joe

Text: Hans Denk
CD3.16. Mein Hobby (02:52)
HörprobeInterpretAutor
Alfred Gradinger

Begleitung: Alfred Gradinger & Franz Horacek

Text: Ernst Franzan
Musik: Alfred Gradinger
CD3.17. Nur selten findet einer sein Glück (03:27)
HörprobeInterpretAutor
Franz Horacek

Begleitung: Alfred Gradinger & Franz Horacek

Franz Horacek
CD3.18. Nütz die Zeit (04:38)
HörprobeInterpretAutor
Alfred Gradinger

Begleitung: Alfred Gradinger & Franz Horacek

Text: Irene Neuwerth
Musik: Alfred Gradinger
CD3.19. Sehnsucht und Heimweh (02:40
HörprobeInterpretAutor
Franz Horacek

Begleitung: Alfred Gradinger & Franz Horacek

Text: Marion Zib
Musik: Franz Horacek
CD3.20. Sonnenstunden des Lebens (03:22)
HörprobeInterpretAutor
Franz Zachhalmel

Begleitung: F. Pelz & F. Zachhalmel

Franz Zachhalmel
CD3.21. Vaterl, liabs Vaterl (02:45)
HörprobeInterpretAutor
Franz Zachhalmel

Begleitung: F. Pelz & F. Zachhalmel

Franz Zachhalmel jun. / Peter Herbst
CD3.22. Wannst amol älter bist (02:11)
HörprobeInterpretAutor
Dkfm. Erich Strasky
CD3.23. Was macht die Resi am Sambesi (02:34)
HörprobeInterpretAutor
Dkfm. Erich Strasky
CD3.24. Winterdepression im Sommer (03:12)
HörprobeInterpretAutor
Franz Zachhalmel

Begleitung: F. Pelz & F. Zachhalmel

Text: Franz Belay jun.
Musik: Franz Zachhalmel
CD3.25. Z' untergroß (01:50)
HörprobeInterpretAutor
Charlotte Ludwig

Begleitung: Herbert Schöndorfer

Text: Charlotte Ludwig
Musik: Herbert Schöndorfer / Charlotte Ludwig
CD3.26. Heurigenzeit (03:13)
HörprobeInterpretAutor
CD3.27. Der Jahreslauf (02:15)
HörprobeInterpretAutor
CD3.28. Das Funkloch (01:53)
HörprobeInterpretAutor
CD3.29. Pioniermarsch (03:28)
HörprobeInterpretAutor
Alfred Gradinger & Franz Horacek
Johann Schrammel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen