BildDatenEhrung
Lyriker, Schriftsteller, Textdichter

geboren am 10.01.1908 in Wien
gestorben am 11.05.1979 in Wien
beerdigt in Wien auf dem Grinzinger Friedhof (Gruppe 32, Reihe 5, Nummer 24)

1968 Silbernes Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien
Biographieeinige TitelDiscographieSendungPresse

Eines der ältesten Zeitdokumente meiner Privatsammlung, die von mir gehütet werden, ist eine Feldpostkarte vom 28. April 1940. Mein Vater, damals Soldat, schrieb an seinen Freund, den Komponisten Hans Weiner Dillmann ”u.a. – grüße mir auch Petrak …“

Damit bin ich bei der Person: Der “Joschi”, wie ich ihn nennen durfte – allerdings Jahre später – war ein “Worteschmied” von hohen Graden.

Bei seinen ”Reimen“ wirkt, heute noch, wenn man seine Texte “genießt”, gar nichts “aufgesetzt”, nichts “holperte”, alles ist “glatt” – er war ein Könner!

In Mödling “drückte” einer neben ihm die Schulbank der Klavierspielen konnte, dass ”einem der Neid fressen hätt’ können”, so Joschi wörtlich – er hieß: Hans LANG.

Aus dieser Schulfreundschaft erwuchs lebenslange fruchtbare künstlerische Zusammenarbeit.

Mit ihrem “Erstling” pilgerten die Zwei zu Peter HERZ, der war ein bereits renommierter Texter, Schriftsteller und Librettist (u.a. “Ein kleines Kaffee in Hernals”, “Schön ist so ein Ringelspiel” u.v.a.).

Mit seiner “Talentnase” hat er förmlich “gerochen”, da sitzen die “Richtigen Zwei”, das Lied “Langenlois” war es!

Die 3. Vorstrophe dieses Liedels ist heute eine köstliche “Zeitzeugenstrophe” des Jahres 1935/36.

Wie recht Peter Herz behielt, bewiesen Petrak-Lang mit den Liedern zum “Lumpazivagabundus”-Film.

“I riach an Wein”, “Wozu ist die Straße da”, “Die Li-li- li-li-li-Liebe” waren “Renner”, sind’s bis heute.

“Lach a bissel, wein a bissel”, “Oho schon wieder, schon wieder bin ich verliebt”, “Ich bin ganz verschossen, in deine Sommersprossen” und “Wia ma san,so samma”.

“War’ die Donau nur ein kleines Wasserl” sang der Schmid-Hansl im Kaffee Föderl, der Karl Föderl hatte die Musik komponiert. Bei der “aus der Tauf‘-Hebung” waren mein Vater und ich dabei, als es “Wein aus dem Kaffeehäferl gab” und als “Was kann ich denn dafür, ein Zigeuner ist mein Herz” erklang, waren die ersten Rendezvous beim “Föderl“.

Dann lernte der “Joschi” durch den Karl einen anderen Josef kennen, den “Pepi” Fiedler und auch die Beiden hatten sich “gefunden”.

“Mein Herz, das ist ein Bilderbuch vom alten Wien”, “Wenn ein Wiener verliebt ist”, “Wenn du an Wien denkst, dann denk’ auch an mich”, “Das Reserl von Wien”, “Die Frau Sacher”, “Wia der Radetzky noch a G’freiter war” und der Bombenmarsch “Wie Böhmen noch bei Öst’rreich war”.

Mit dem bereits genannten Hans Weiner Dillmann entstand “Es ist net’s erste Mal und wird ganz bestimmt net ‘s letzte Mal sein, dass i a Busserl von dir krieg, bei aner Musi und beim Wein”, eine leider vergessene G’schicht “vom guten Onkel Leopold”. Richard Karger steuerte die Noten zu “I bin so a Trauminet” bei, Albert Bachrich zu “Scheint der Mond auf Hernals”. Eine “Traumnummer” stammt von Bruno Uher, die Hans Moser einmalig “zelebrierte”: “Ja, mei Wirtshaus liegt a bisserl aus der Hand”, da stimmt einfach alles, Text, Musik und Interpretation.

Der Joschi war aber auch in sein Wien verliebt, eines seiner Liebeslieder an Wien war “Ich trag’ im Herzen drinn, ein Stückerl altes Wien”, der Hörbiger und der Moser sangens miteinand im Film “Wir bitten zum Tanz”, die Musik stammte von Anton Profes, den ich auch gut kannte.

Von Sepp Fellner ist die Musik zu “Mein Herz ist verliebt in die Wiener Musik”, wieder so ein Liebeslied an seine Vaterstadt, vom Carl Loube “Man will nicht, man ahnt nicht, verliebt sich so schnell” und so kommen wir zu “Joschis” Schlagertexten “Bimbo, Bimbo ist ein kleines Negerlein”, “Ich bin so stürmisch wie der Samum in der Wüste”, “Der Entenblues und “Ich bin verliebt wie ein junger Student” – da war Erwin Halletz der Komponist.

Die Bücher zu “Spiegel des Lebens”, “Zwischen Strom und Steppe“, “Sommerliebe”, “Schicksal”, “1.April 2000”, die musikalischen Lustspiele “Das Fräulein mit dem Koffer”, “Brasilianischer Kaffee”, “Frauen im Metropol” alles Marke Josef Petrak.

Seine besten Arbeiten entstanden stets “draußen bei einem guten Glaserl”, Wein liebte er, saß dann bei Kierlinger in Nußdorf – z.B. und wenn ich mit meinem “Erzeuger” ihn “sitzen und brüten” sah, dann wussten wir “er will in Ruhe arbeiten”.

So lernte ich einen feinfühligen, sensiblen Künstler kennen, der mir, dem Jüngeren, Freund wurde.

“Immer stiller, immer leiser wird der Mensch, wenn er älter wird” war eine seiner letzten Wortschöpfungen, zu dem Sohn Rainer die Musik machte.

Seine herzlichste Widmung vom 10.8.1971 auf den Noten zu “Ich trag’ im Herzen drinn” lautete:

“Nicht nur Wien, auch Dich trag’ ich im Herzen drinn”

Am 11. Mai 1979 verstarb er ganz plötzlich in einem Taxi, er wollte seinen Freund, den Musiker-Komponisten Fritz Schrott bei den Barmherzigen Brüdern besuchen.

Text von Emmerich Arleth

Titel
Text
Musik
A Böhm in Wien
Josef Petrak
A schräge Wiesen
Josef Petrak
Abends, wenn die Sterne wandern
Josef Petrak
Auf deinen Lippen
Josef Petrak
Auf der Trompete
Josef Petrak
Trojansky
Bimbo, Bimbo ist ein kleines Negerlein
Josef Petrak
Das Reserl von Wien
Josef Petrak
Der Entenblues
Josef Petrak
Die Frau Sacher
Josef Petrak
Du bist so keck
Josef Petrak
Ein Tag so schön wie heute
Josef Petrak
Eine lange Nase
Josef Petrak
Es ist a alte G’schicht
Josef Petrak
Es ist net’s erste Mal
Josef Petrak
Fährt der alte Lord fort
Josef Petrak
Frau Sacher
Josef Petrak
Gnä Frau, wann gehn ma
Josef Petrak
I bin so a Trauminet
Josef Petrak
I hab an, i hab an, der ist bei der Bundesbahn
Josef Petrak
I riach an Wein
Josef Petrak
I waß net, was i machen tät
Josef Petrak
Ich bin ganz verschossen, in deine Sommersprossen
Josef Petrak
Ich bin so fremd zu Haus
Josef Petrak
Ich bin so stürmisch wie der Samum in der Wüste
Josef Petrak
Ich bin verliebt wie ein junger Student
Josef Petrak
Ich geh mit meinem Affen
Josef Petrak
Ich kann mein Schlüsselloch net finden
Josef Petrak
Carl Loube
Ich trag’ im Herzen drinn, ein Stückerl altes Wien
Josef Petrak
Im Himmel spielt der Pistacek
Josef Petrak
In Langenlois
Josef Petrak
Jeder hat a Vogerl
Josef Petrak
Michael Danzinger
Jeder zweite Wiener is a Böhm
Josef Petrak
Sepp Schiessl
Kinder setz ma uns noch a bisserl z’samm
Josef Petrak
Michael Danzinger
Lach a bissel, wein a bissel
Josef Petrak
Laßt der Herrgott amol
Josef Petrak
Li-Li- Li Liebe
Josef Petrak
Man will nicht, man ahnt nicht, verliebt sich so schnell
Josef Petrak
Carl Loube
Manchmal da möchte i a Bua wieder wein
Josef Petrak
Klammert
Manchmal glaub i daß d’ mi wirklich gern hast
Josef Petrak
Mein Herz ist verliebt in die Wiener Musik
Josef Petrak
Mein Herz, das ist ein Bilderbuch vom alten Wien
Josef Petrak
Mein Wirtshaus liegt a bisserl aus der Hand
Josef Petrak
Bruno Uher
Mir schmeckt der Wein auch allein
Josef Petrak
Sepp Schiessl
Mit’n Reden kommen d’ Leut z’samm
Josef Petrak
Michael Danzinger
Oft hat’s schon gwackelt
Josef Petrak
Oho schon wieder, schon wieder bin ich verliebt
Josef Petrak
Patsch Handi z’samm
Josef Petrak
Scheint der Mond auf Hernals
Josef Petrak
Um Wien zu erleben
Josef Petrak
Vielleicht heut, vielleicht morgen
Josef Petrak
Walzer für Verliebte
Josef Petrak
Wär’ die Donau nur ein kleines Wasserl
Josef Petrak
Was hab’n die Leut amol g’macht
Josef Petrak
Was kann ich denn dafür, ein Zigeuner ist mein Herz
Josef Petrak
Wenn die Sonne mit dem Mond
Josef Petrak
Carl Loube
Wenn du an Wien denkst, dann denk’ auch an mich
Josef Petrak
Wenn ein Wiener verliebt ist
Josef Petrak
Wenn i amol nimmer g’spür
Josef Petrak
Wenn man ‘nein kommt in Himmel
Josef Petrak
Schmidseder
Wia der Radetzky noch a G’freiter war
Josef Petrak
Wia ma san, so samma
Josef Petrak
Wie Böhmen noch bei Öst’rreich war
Josef Petrak
Wie ich so alt war wie du
Josef Petrak
Wo am Weg die Äpfel reifen
Josef Petrak
Wozu ist die Straße da
Josef Petrak
Zerquetschte Trauben
Josef Petrak
Josef Petrak
Bücher
Schicksal
Sommerliebe
Spiegel des Lebens
Zwischen Strom und Steppe
musikalische Lustspiele
Brasilianischer Kaffee
Das Fräulein mit dem Koffer
Frauen im Metropol
Schellack

Josef Petrak - Schellack

Jahr
Land
Label
Interpret
Titel
A
Austroton 58399
Rita Gallos
C'est si bon / Rumba Jolie
D
Columbia DW 5100
Barnabas Bakos
Ein Zigeuner ist mein Herz / Zigeunertango (Spiel Zigeuner spiel)
A
Elite Special 8426
Franz Schier
Der Trommler / Jogerle oh Jogerle
D
Elite Special 9593
Lars Kage
Sterne und Meer / Wenn ich im Tagebuch der Liebe
CH
Le Chant du Monde 29511
Steffi Melz / Franz Schuh
Herzbua / Klari-Klari-Klarinett
A
Telefunken P 7088
Franz Hoffmann
Gebrochenes Herzerl / A klan's Laternderl
1938
D
Electrola E. G. 6390
Heinz Sandauer
Eins - das ist arm / Lach' ein bissel - wein' ein bissel
1939
D
Odeon O 26 342
Heinz Rühmann
Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern / Wozu ist die Strasse da?
1940
D
Odeon O 26 419
Franz Schier
Nach jedem Abschied gibt's ein Wiederseh'n / Es wär' nur halb so schön in Wien
1949
A
Elite Special 8294
Horst Winter
Bimbo / Rumba Tambah
1949
A
Standard 90
Annamirl / Bimbo
1954
D
Polydor 49 229
René Carol
In Sorrent / Wenn ich im Tagebuch der Liebe schöne Tage such
Vinyl Singles

Josef Petrak - 7" Single

Jahr
Land
Label
Interpret
Titel
A
Wie Böhmen noch bei Österreich war / Wie der Radetzky noch ein Gfreiter war
A
A schräge Wies'n / Der Chinesenschurl
A
Columbia 45-DV 1819
Frau Sacher / Wär' die Donau nur a kleines Wasserl
A
Olympia 23 9 72
Irma Richter & Richard Czapek
Mein Herz das ist ein Bilderbuch vom alten Wien / Ein kleines Uhrwerk
A
Philips 341 674 PF
Hans Schmid / Walter Steibl
Komm tan ma Herzerl tauschen / Es ist a alte G'schicht
A
Philips 341 675 PF
Hans Schmid / Walter Steibl
I hab a Stückerl altes Wien entdeckt / Mir san von Österreich
A
Inge Buchner
Man sagt … / Wie ein Traum aus vergangenen Tagen
A
Rex Roval 35-6072
Alois Buchbauer
Habts ma den Tisch reserviert / Nimm a Schluckerl aus an Glaserl
A
Peter Heinz Kersten
Von der Bastei zum Donauturm / Einmal kommt doch jeder Mensch nach Wien
NL
RWK Production PR 5692
Paul de Rover
Jedes Schiff hat seinen Hafen / Die Welt ist erst schön
1954
D
Polydor 22 229
René Carol
In Sorrent / Wenn ich im Tagebuch der Liebe schöne Tage such
1956
A
Philips 341 507
Pirron & Knapp
Camping / Atombombiges
1957
D
Heliodor 45 0198
Carlos Miranda
Dein Herz ist ein kleines Hotel / Die Glocken von Rom
1958
A
Laßt der Herrgott einmal die Welt untergeh’n / Im Wirtshaus zum goldenen Sieb
1958
D
Heliodor 45 0252
Geschwister Schramm
Das letzte Edelweiß / Heimliche Liebe, heimliches Glück
1961
D
Die Weinprobe / Mir schmeckt der Wein auch allein
1964
D
Electrola E 22 674
Heinz Erhardt
Peppercorn / Fährt der alte Lord fort
1965
A
Polydor 52 595
Franz Leitner
Abschied von der Mutter / Im steirischen Wald
1977
CH
Elite Special F 4090
Ferdy Blaser-Sextett
Im Kloster von Santa Martina / Janette
Vinyl EP's

Josef Petrak - 7" EP

Jahr
Land
Label
Interpret
Titel
A
Columbia C 48 014
Erich Kunz
Fiakerlied
D
Decca D 19 358
Will Glahé
Singen und tanzen, Nr. 2
A
Donauland 11682
Wie Böhmen noch bei Österreich war
A
A schräge Wiesn
A
Donauland 11706
Der Schusterpockerl
A
Donauland 1513
Rudi Hofstetter / Franz Schier
Scheint der Mond auf Hernals
A
Donauland 1623
V.A.
Der narrische Kastanienbaum
A
Donauland 1685
Das hat schon der alte Novotny gesagt
D
Electrola E 48 044
Der alte Herr Kanzleirat
CH
Elite Special EPA-1461
I kann mein Schlüsselloch net finden
A
Bruce Low
Fahr auf dem Zigeunerwagen
D
Odeon O 41 461
Heinz Rühmann & Hertha Feiler
Mir geht's gut
D
Opera 4415
Zarah Leander
Zarah Leander singt
A
Philips 80 089
Ja, beim Wein heißt's schön sitzen
A
Rudolf Carl
A
Schallplattengilde Gutenberg GEN 405
Im Duo
A
Viennaphon 1087
Bruce Low
Fahr auf dem Zigeunerwagen
1956
CH
Elite Special 45-A-195
Zarah Leander
Rendezvous mit Zarah Leander
1956
CH
Mastertone ML 1529
Gerhard Heinz
Wenn es Nacht wird in Paris
1957
D
Telefunken UX 4797
V.A.
Wiener Spezialitäten (Beliebte Wiener Melodien)
1958
D
Odeon O 41 094
V.A.
Wozu ist die Strasse da - zum Maschieren
1959
A
Polydor F 76 571
Ein echter Weaner
1962
D
Decca DX 2210
Will Glahé
3! … 4! … darf ich bitten
1963
D
Ewiges Wien
Vinyl 10LP

Josef Petrak - 10" LP

Jahr
Land
Label
Interpret
Titel
D
Marcato 60 767
Peter Igelhoff
Der Onkel Doktor hat gesagt …
D
Neckermann 949 z 28
V.A.
Sachen zum Lachen mit Peter Frankenfeld
A
V.A.
Wiener Sternderln
1955
D
Polydor 45 069 LPH
V.A.
Liebeskarussell (Rund um die grosse Liebe)
1964
A
His Master's Voice VFLP 804
Beim Heurigen mit Hans Moser (1. Serie)
Vinyl 12LP

Josef Petrak - 12" LP

Jahr
Land
Label
Interpret
Titel
CH
Activ Special LP 2474
V.A.
Traumschlager - Musik ist Liebe
A
Amadeo AVRS 9121
Wie Böhmen noch bei Österreich war
D
Ariola 78 661 IU
Für dich, Mutter
D
Ariola 80 422 XT
Max Greger
Das große Tanzalbum
A
V.A.
I bin a echter Weaner
CH
Decca NX 160
V.A.
Wien, Wien nur du allein
CH
V.A.
Der alte Sünder
A
Elite Special SOLPS-284
Franz Schier
Ich bin und bleib der Franzl aus Wien
CH
V.A.
Schützenliesl
D
Elite Special SOLP-345
Peter Alexander
A
EMI Columbia 2E 052-33 022
A bisserl Grinzing …
A
Fontana 6446 022
Vera Svoboda
Bezaubernde Melodien aus Wien
NL
Goldstar GB 709
Herbert Joeks
Ich glaub' die Welt dreht sich verkehrt
A
Karussell 186 006
?
Wien, Stadt meiner Träume
D
Karussell 2652 009 (2LP)
Peter Alexander präsentiert
D
Melocord 27 676-6 (2LP)
Joe Raphael
1000 Takte Superstimmung
A
Metronome HLP 10.068
V.A.
Wien, du Stadt der Lieder
A
Philips P 10 327 R
V.A.
Dort wo die Schrammeln spiel'n Nr. 4
A
Philips P 14 413 L
V.A.
Im Schrammelparadies 1
A
Philips 62 780
V.A.
Wiener Lieder zum Mitsingen
D
Philips 6449 117
Zarah Leander
Zarah Leander
A
V.A.
Wenn Du an Wien denkst
D
Philips 6623 096 (2LP)
V.A.
Die Jubel-Trubel-Riesen-Fete
A
Polydor 184 603
Kern Buam & Fritz Edtmeier
Heimat Abend
A
Polydor 2440 017
V.A.
Kleines Wienerlied
A
Preiser Rec. PR 3045
Greta Keller
Zwischen New York und Wien
A
Preiser Rec. SPR 135 020
Heinz Holecek
Heinz Holecek singt seine liebsten Wienerlieder
A
Emmy Denk singt Wienerlieder – Verliebt in Wien
A
Kinder, zünd’ts die Kerzen an
A
Rex Roval RR 575
Duo Czapek
Wiener Melodien
D
SR International 64 786
Orchester Max Greger
Good Night Ladies
1962
D
Polydor 46 761
Wiener Spaziergänge
1964
D
Deutscher Schallplattenclub E 045 (3LP)
V.A.
Anno dazumal
1964
D
Elite Special SOLP 33-224
V.A.
Souvenirs aus Wien
1964
D
Wiener Spaziergänge
1964
A
Polydor 237 356
V.A.
Servus Wien
1966
A
Polydor 94 075
Peter Alexander singt Wiener Lieder
1967
A
Peter Alexander serviert Spezialitäten aus Böhmen, Ungarn, Österreich
1967
A
Marcato 77 213
Spezialitäten aus Österreich, Ungarn, Böhmen
1967
D
Metronome HLP 10.101
Ballhaus-Orchester, Wien
Mein Wien
1968
A
Philips 884 110
V.A.
Aus der guten alten Zeit, Folge 2
1969
A
Marcato 75 570
Hans Moser
1969
A
Richard & Hilde Czapek
Original Wiener Stimmung
1969
A
V.A.
Wiener Spaziergänge mit Peter Alexander
1969
D
Top Classic Historia H 601
Heinz Rühmann
Heinz Rühmann
1970
A
Amadeo AVRS 11 003/04 (2LP)
V.A.
Wien - Melodien einer Weltstadt
1970
A
Sperrstund' is'
1970
A
Sperrstund' is'
1971
A
Elite Special SOLP-462
Otto Hiller
Hallo, du süsse Klingelfee
1971
A
Fontana 6446 007
V.A.
Einer hat immer das Pummerl
1971
D
Polydor 2630 045 (2LP)
V.A.
Wiederhören macht Freude
1971
A
Polydor 92 903
V.A.
Einer hat immer das Pummerl - Ein kleines Wienerlied
1972
D
Karussell 2430 298
Robert Stolz
Hab' Dank, liebe Mutter
1973
D
Ariola 87 134 IU
Spezialitäten aus Österreich, Ungarn, Böhmen - serviert von Peter Alexander
1973
D
Hör Zu HZEL 714 M L
Heinz Rühmann
Mir geht's gut
1973
A
Polydor 2376 013
Ossy Kolmann
Ossy Kolmann
1973
D
Telefunken J-122
V.A.
Wien, Wien, nur du allein
1973
D
Telefunken TS 3181/2
V.A.
Treffpunkt Wien - Memories of Austria
1974
D
Polydor 2371 513
Max Greger
Trimm und tanz dich top-fit
1974
D
Telefunken TS 3283/1-2 (2LP)
Josef Augustin
So schön ist Blasmusik
1975
D
Ariola 89 370 XT
V.A.
Treffpunkt Herz
1975
A
Columbia 34 592
Toni Stricker
Wienermusik
1975
D
Polydor 2371 542
James Last
Sing mit 3
1975
D
Polydor 27 505-7 (3LP)
James Last
James Last in Gold
1976
A
V.A.
Goldene Melodien aus Wien
1976
D
Ariola 64 750
Renate & Werner Leismann
Spiel mir eine alte Melodie
1976
A
Franz Stanner
Wiener Lieder - Wiener Tänze
1976
A
Polydor 64 372
Kamerad Schnürschuh
Ohne Hemd und ohne Höschen (Nachtausgabe)
1977
A
Philips 6322 028
V.A.
Musikalisches Rendezvous mit …
1978
DDR
Amiga 8 40 173 / 174 (2LP)
V.A.
Hits aus der Flimmerkiste 1/2
1978
D
Ariola 25 911 ZU
Wiener Vorstadtkinder
Sehn's des is Weanerisch
1978
D
Ariola 38 296 O (6LP)
Peter Alexander
1978
A
V.A.
Ja, so warn’s unsere Alten g’wohnt
1979
A
Mandragora INT 160.123
Heller & Qualtinger
Heurige und gestrige Lieder
1979
A
Philips 6830 332
V.A.
Wir gratuilieren! - 100 Jahre Gerngross
1983
A
Heinz Conrads
1983
D
Elite Special PLPS 30075
Zarah Leander
Welterfolge mit Zarah Leander
1985
D
Sonocord 36 013-1 (2LP)
Heinz Erhardt
Was bin ich heute wieder für ein Schelm
1986
D
Ariola 207 421
V.A.
Melodien für Millionen, Folge 5
1986
A
Koch Rec. E 121 408
Lydia Huber
Mir zuliebe - dir zuliebe
1986
A
Koch Rec. E 121 516
Marianne & Michael
Goldene Klänge der Heimat
1988
D
Ariola Montana 259 474
Marianne & Michael
Wenn Berge träumen
1991
A
Ambra Music AMLP 1010
Joesi Prokopetz
Die Mädel aus der Vorstadt
MC

Josef Petrak - MC

Jahr
Land
Label
Interpret
Titel
CH
Casa Nova C 6004
?
Malaika
CH
Music 13073
?
Das waren noch Schlager
A
V.A.
Ewiges Wien, Folge 3
A
V.A.
Unvergesslicher Hans Lang und seine Interpreten, Folge 1
A
V.A.
Unvergesslicher Hans Lang und seine Interpreten, Folge 2
A
V.A.
Unsere schönsten Jahre
1973
D
Ariola 54 729 DU
Spezialitäten aus Österreich, Ungarn, Böhmen - serviert von Peter Alexander
1974
D
Polydor 3150 513
Max Greger
Trimm und tanz dich top-fit
1978
DDR
Amiga 0 94 135
V.A.
Hits aus der Flimmerkiste 1
1978
D
Polydor 3150 913
Max Greger
Brigitte Gymnastik mit Max Greger
1986
D
Ariola 407 421-577
V.A.
Melodien für Millionen, Folge 5
1988
D
Ariola Montana 409 474
Marianne & Michael
Wenn Berge träumen
1993
A
Hernalser Buam
Wia ma san so san ma
CD

Josef Petrak - 5" CD

Jahr
Land
Label
Interpret
Titel
D
Marcato 30 601 9
Heinz Rühmann
Kleiner Mann - ganz groß
A
V.A.
Wiener Charme – Wiener Lieder, Folge 1
A
Hernalser Buam
24 Hits – Hernalser Buam, Vol. 2
A
V.A.
Ewiges Wien, Folge 3
A
V.A.
Unvergesslicher Hans Lang und seine Interpreten, Folge 1
A
V.A.
Unvergesslicher Hans Lang und seine Interpreten, Folge 2
EU
V.A.
Wien – Traumstadt der Melodien
D
Universe UN 1082
Hans Albers & Heinz Rühmann
Hans Albers & Heinz Rühmann
1986
A
Polydor 521 776-2
Heller & Qualtinger
Heurige und gestrige Lieder
1987
A
EMI CD 7 48824 2
Wie wir ihn lieben
1988
D
Ariola Montana 259 474
Marianne & Michael
Wenn Berge träumen
1990
D
Ariola Express 295 755
Marianne & Michael
Hüttenzauber
1990
CH
Elite Special CD 77003
Zarah Leander
Welterfolge mit Zarah Leander
1990
D
Intertape 113.046
?
Herzilein
1990
A
Musicolor 011.03023
V.A.
Wien bleibt Wien
1991
A
BMG 262 644
Joesi Prokopetz
Die Mädel aus der Vorstadt
1991
A
Philips 510 236-2
Pirron & Knapp
Die große Lachparade 1 + 2
1992
A
Polydor 515 638-2
V.A.
I häng an meiner Weanastadt
1993
A
Hernalser-Buam
Wia ma san so san ma
1993
A
Heini Griuc & Kurtl Girk
Ja, so warn’s unsere Alten g’wohnt
1994
A
Duo Stadlmayr-Kroupa
“Live” beim Waidäcker im Liebhartstal
1994
A
Duo Stadlmayr-Kroupa
Ja, was waß denn die Welt, was a Weanerherz fühlt
1995
A
Mizzi Starecek & Rudi Hermann
Singt’s doch wieder Wiener Lieder, Vol. 2
1995
D
Maria von Schmedes
Du darfst nicht traurig sein
1996
CH
Gala der Stars
1996
EU
EMI Electrola 7243 8 37832 2 9
Das Beste von … Hans Moser
1997
A
Eigenverlag 9708S
Stiefelbein Bluhs Bänd
Gstiess und Mond
1997
EU
Traumwelt 7243 8 57111 2 1 (2CD)
V.A.
Der wahre Grand Prix - Neue deutsche Schlager '97
1999
A
Karl Merkatz
Wiener Lieder – Wiener G’schichtn
2000
A
Reader's Digest GL2 21 071627 72 (5CD)
V.A.
Gute Laune mit Musik
2000
EU
Rondo Hitline RONDO 22700/22701 (2CD)
V.A.
Das waren noch Zeiten
2001
D
V.A.
Das gab’s nur einmal
2002
D
LaserLight Digital 32 228
V.A.
So wird's nie wieder sein - Goldene Schlagererinnerungen
2003
A
Heinz Conrads
2005
UK
Documents 222 693-321 (10CD)
V.A.
200 deutsche original Tonfilmschlager
2005
A
Homebase Rec. CD 250 401
Wolfgang Ambros
Ambros singt Moser "Der alte Sünder"
2006
EU
Ariola 82876 83648 2 (2CD)
Herzlichen Glückwunsch
2006
A
V.A.
… Grüß Euch Gott
2006
A
V.A.
Wiener Musikspezialitäten
2006
D
Eigenverlag Deutz-Chor
Deutz-Chor Köln
60 Jahre Deutz-Chor Köln
2006
A
Harry Steiner
Toni Strobl – Erinnerungen an einen großen Komödianten
2007
A
Was gibt es Neues
2009
A
Alles in Ordnung
2010
A
Eigenverlag Willi Resetarits
Willi Resetarits & Stubnblues
16 Liada fia olle und 3 Gedicht a fia d Moni live
Wia ma san so san ma
Sendung vom 18.01.1973
Sendung vom 23.01.1978
Sendung vom 21.01.1983
Sendung vom 23.01.1988
Sendung vom 08.05.1989

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen