BildDatenEhrungen
Alleinunterhalter, Buchautor, Komponist, Textautor

geboren am 03.08.1919 in Millstatt/Kärnten
gestorben am 07.08.2019 in Wien
beerdigt in Wien auf dem Friedhof Neustift am Walde (Gruppe U2, Nummer 52)

1951 mit zwei aus RAVAG-Sendung „Schlager der Woche“ ausgewählten Titeln im Schlagertoto im Wiener Konzerthaus.
1968 Hut vom lieben Augustin der Wienerliedvereinigung Robert Posch
1980 Erster Preis für “Nix dauert ewig” beim Wettbewerb „Wienerisch soll’s sein“
1987 Verleihung des Berufstitels „Professor“
1989 Großes Ehrenzeichen des Landes Kärnten
1992 Goldenes Verdienstzeichen des Landes Wien
2000 Goldene Ehrennadel des ÖKB | Österreichischer Komponistenbund
2008 Senator des ÖKB
Robert-Stolz-Plakette
AutobiographieLiederDiscographieKorrespondenzSendungenPresseFotos

Curriculum vitae

Ich wurde am 3.8.1919 in Millstatt/Kärnten geboren und entstamme einer seit Generationen musikalischen Familie, in der Hausmusik noch großgeschrieben wurde. Mein Vater spielte mehrere Instrumente und begründete bzw. leitete ein großes Blasorchester.

Anfänglich sollte ich bei seinem Vater Violine lernen, doch zeigte ich dafür weniger Interesse und in späteren Jahren zogen mich immer mehr die Tasteninstrumente an. Nach vorangegangenem privaten Unterricht in Klavier erhielt ich am Konservatorium zu Klagenfurt Unterricht in Klavier und Harmonielehre und legte dort auch die Matura am Realgymnasium ab.  Im Rahmen von Schülerveranstaltungen zeigte ich erste Proben musikalisch-literarischer Begabung. Nach absoviertem Kriegsdienst sollte Wien, wo ich an der Musikakademie bei Professor Uhl Harmonielehre und Kontrapunkt als Hauptfach studierte, zur zweiten Heimat und Stadt der eigentlichen musikalischen Entfaltung werden.

1948 datiert die erste solistische Rundfunktätigkeit im damaligen amerikanischen Sender  BDN als Akkordeonsolist, der später diverse solistische Aufnahmen bei anderen Sendestationen folgten (Improvisationen am Klavier, Sendereihe „Tanzende Tasten“ an 2 Klavieren mit Ernst Burg, u.a.m.). Ab 1949/50 wurden bei Radio Wien die ersten von mir komponierten bzw. textierten Titel  (z.B. „Ohne Liebe wär die Welt ..“, „ Man sagt, dass draußen schon die letzten Rosen blühn“ mit dem Orchester Johannes Fehring aufgenommen.

Bald folgte der Kontakt zu prominenten Wienerlieder-Autoren und es entstanden Wienerlieder wie „Das alte Riesenrad“, „Das Denkmal vom lieben Augustin“, „Grüass di Gott“, „Von der Bastei zum Donauturm“ und „Man soll halt net alt werd`n“. Mein musikalisches Schaffen erstreckt sich aber auch auf sogenannte gehobene Unterhaltungsmusik und österreichische Volksmusik-Blasmusik. Der Großteil meiner Werke ist bei in- und ausländischen Musikverlegern untergebracht und zahlreiche Titel wurden im Rundfunk oder auf Schallplatten aufgenommen.

Seit 1949 gehöre ich der AKM an, seit 1958 als deren ordentliches Mitglied. Trete als Komponist und Autor für die österreichische und wienerische Note mit Niveau ein. Dasselbe gilt auch für meine journalistische Tätigkeit in Fachzeitschriften wie das „Internationale Podium“. Im Jänner 1968 wurde ich durch Verleihung der „Robert-Stolz-Plakette“ im Volksheim Ottokring geehrt.

Siegfried Lang

P.S.: Meine Frau Bruni hört u. kritisiert als erste meine neuen Kompositionen.

TitelKomponistTexter
A jeder ist a WedelSiegfried LangHans Hauenstein
Alles SchöneSiegfried Lang
Alt Pötzleinsdorfer IdyllSiegfried Lang
April in PalermoSiegfried Lang
Austrian LookSiegfried Lang
Brettljaus’n-PolkaSiegfried Lang
Das alte RiesenradSiegfried LangPeter Herz
Das Denkmal vom lieben AugustinSiegfried Lang
Der Weaner hat’s Herz auf der ZungenSiegfried LangHans Hauenstein
Die Donau ist blauSiegfried LangSiegfried Lang
Die Leut vom GrundSiegfried Lang
Du benimmst dich ganz unmöglichSiegfried Lang
Du hältst zu mirSiegfried Lang
EdelsteineSiegfried Lang
Ein Pianino aus dem 25er-JahrSiegfried Lang
Es muß nicht heut seinSiegfried LangJosef Petrak
Eva Claudias SondSiegfried Lang
ExclusivSiegfried Lang
Fiesta LuneseSiegfried Lang
Fiestas de CorazonSiegfried Lang
Friday MelodySiegfried Lang
Frisch gewagtSiegfried Lang
Für jede schöne FrauSiegfried LangSiegfried Lang
Golden BridgeSiegfried Lang
Grüass di GottSiegfried Lang
Gurktalbahn-LändlerSiegfried Lang
Hals über KopfSiegfried Lang
How Do You DoSiegfried Lang
Im EspressoSiegfried LangSiegfried Lang
Im FiakerhimmelSiegfried Lang
Jasmin-ImpressionenSiegfried Lang
Just DreamingSiegfried Lang
Kurz vor achtSiegfried Lang
Lange stand ich am FensterSiegfried Lang
Lei lassenSiegfried Lang
Leute von heuteSiegfried Lang
LightnessSiegfried Lang
Lovers ImaginationSiegfried Lang
Man sagt …Siegfried Lang
Man soll halt net alt werd’nSiegfried LangFriedrich Schuech
Mein liebes PötzleinsdorfSiegfried Lang
Moonrise (Ohne Liebe)R. SadilSiegfried Lang
Muatterl brauchst net traurig seinSiegfried Lang
Neustifter WeinbeisserSiegfried Lang
Never MindSiegfried Lang
Nix dauert ewigSiegfried Lang
Nur net derstöss’nSiegfried LangErnest Ermad
Party for TwoSiegfried Lang
Post ScriptumSiegfried Lang
RegenmelodieSiegfried Lang
Ring freiSiegfried Lang
Schenk deiner Frau BlumenSiegfried LangSiegfried Lang
Secret Love LetterSiegfried Lang
Seemann ohne HafenSiegfried LangSiegfried Lang
Siegfried Lang MedleySiegfried Lang
StändchenSiegfried Lang
StrassenkameradschaftSiegfried Lang
Ulrichsberg-PolkaSiegfried Lang
Vision im ZwielichtSiegfried Lang
Von der Bastei zum DonauturmSiegfried Lang
Von Wien erzählen die LiederW. KierSiegfried Lang
Vor 25 JahrLothar SteupSiegfried Lang
Was in Wien den Himmel haltSiegfried LangHans Hauenstein
Was wirklich zähltSiegfried LangHerta Rokos
Wenn ich auch nicht mehr binSiegfried Lang
Wer a Herz hatSiegfried Lang
Wiener TraditionSiegfried Lang
Vinyl 12LP's

Siegfried Lang - 12" LP's

JahrLandLabelInterpretTitel
UKColumbia SCX 6266V.A.Austrian Mosaic
DDie Volksplatte SMVP 6083V.A.Blasmusik aus Österreich
ARex Roval RR 502V.A.So wia der Schnabel g'wachsen is'
AVM Rec. LP VM 13 390Die Gert-Last-BandHits Hits Hits
1971APolydor 2909 015Alfred SchittlerAlfies Gitarren Sound
1972AVRC LPS 3121Walter KramerSpezialitäten aus Wien
1979AORF 0120 260Das große ORF-UnterhaltungsorchesterORF Arbeitsplatte UO 1/79
1980APreiser Rec. 0120 379V.A.Wir spielen für Sie VAMÖ
1981AEarl Rec. EL 76043Sylvia ReithLieder von damals – Hits von heute
1981DSonoton SON 171The ORF OrchestraMusic In The Air, Vol. 1
1982DSonoton SON 185The ORF OrchestraMusic In The Air, Vol. 2
1982DSonoton SON 188V.A.Vienna The Beautiful Sound Of Austrian Music
Das alte Riesenrad
Sendung vom 03.06.1969
Sendung vom 28.07.1984
Sendung vom 31.07.1989
Wochenschau
Unbekannt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen