Robert ALT

Robert ALT

Entertainer, Sänger, Schauspieler

bürgerlicher Name: Peter Alexander Ferdinand Maximilian Neumayer
geboren am: 30.06.1926 in Wien
gestorben am: 12.02.2011 in Wien
beerdigt: Grinzinger Friedhof (Gr. 7, Reihe 1, Nr. 2)

  • Großes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich 1985
  • Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse 1974
  • Ehrenring der Stadt Wien 1984
  • Goldene Kamera 1970, 1980, 1984 (Deutschland), 1979 (Österreich) als bester Musikstar eines ganzen Jahrzehnts
  • Goldene Super-Kamera 1979 (Deutschland) als größter Star aller Zeiten, mit Beteiligung von über 11 Mio. Lesern der Hörzu
  • Bambi 1970, 1971, 1972, 1973, 1974, 1977, 1978, 1987, 1990, 1996 – für sein Lebenswerk
  • Goldene Europa 1969, 1974, 1979
  • Goldener Bildschirm 1966, 1973, 1974 und 1976
  • Silberner Bildschirm 1970 und 1971
  • Bronzener Bravo Otto 1971
  • Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien 1971
  • Löwe von Radio Luxemburg insgesamt 9 Stück in Bronze, Silber und Gold, 1973 Ehrenlöwe als bester Sänger
  • Goldenes Mikrophon 1966 als qualitativ bester männlicher Musikstar des europäischen Showbusiness
  • Rosenhügelpreis 1992 für Mitschreiben österreichischer Filmgeschichte
  • Auszeichnung der Stadt Köln 1976 für 14 total ausverkaufte Veranstaltungen in der Kölner Sporthalle
  • Hermann-Löns-Medaille in Gold
  • Goldene Romy 1992 und Platin Romy 1993
  • Hut vom lieben Augustin in Bronze von der Robert-Posch-Vereinigung1966
  • Goldener Bär 1973
  • Goldener Rathausmann 1970
  • Goldener Teller der deutschen Gastronomie 1973
  • Goldener Cleo als beliebtester Star Österreichs 1986
  • Deutscher Schallplattenpreis 1980
  • Silberner Teller der Robert Stolz Stiftung 1980
  • 2004 wurde er auf Platz 4 in die Liste der 50 wichtigsten Österreicher der letzten 50 Jahre bei einer Leserumfrage der Tageszeitung Kurier gewählt
  • Aufnahme in die Echo Hall of Fame im Rahmen der Vergabe des Echos 2011 als zweiter Künstler (nach Michael Jackson im Jahr 2010)
  • 2012: Benennung des Peter-Alexander-Platzes in Wien Döbling (19. Bezirk)
  • v.a. Ehrungen und Publikumspreise, sowie Chefredakteur e.h. der Bild am Sonntag

„In den kleinen Gasserln von Wien“, mit dem zauberhaften Text von Peter Herz, heisst es weiter „so lang’s Wien gibt, gibt’s Wiener Musik“ …….. und Robert Alt, war ein begeisterter Komponist, der „Gusto-Stückerln“ an Wiener Weisen geschrieben hat.

Nach dem Gehör hat er, als Vierjähriger ein „Gebetlein“ mit einem Finger am Klavier „geklimpert“, denn erst mit Fünf begann sein Klavierunterricht.

Erst mit 52 Jahren hat Robert Alt richtig Musik studiert, das war 1946 und er hat für den Hörfunk die Sendung „Musik der Woche“ innerhalb von vier Stunden mit neun Lieder. 1951 hatte er den Mut beim Rundfunkschlagerwettbewerb im Großen Konzerthaussaal mitzumachen und er errang mit „So long“ den ersten Preis und damit internationalen Erfolg (den Text dazu bekam er von Herta Rokos.)

Robert Alt schilderte mir seinerzeit sehr humorvoll seine Namensschwierigkeiten: „Na ja, alt zu werden ist unser Los, aber ALT zu heißen, ist nicht immer leicht,“

Ganz jung war er bei einem Empfang, sein Vis-a-vis, nannte den Namen und kurz, wie eben der Name ALT ist, antwortete er ‚ALT‘. Das Gegenüber meinte drauf: „Ich bin 30ig, aber warum wollen sie eigentlich wissen, wie ALT ich bin ?“

Als ich Robert Alt kennen lernte, war er bereits jahrelang, nach schwerer Krankheit bettlägerig. Die Musik und sein Humor haben ihm über diesen Schicksalsschlag hinweg geholfen.

„Ein kleiner Spaziergang durchs liebe, alte Wien“, „Es ist schön, daß du da bist“, „Du bist ein Traum“, „Dein Herz ist wie ein Garten“, „Verliebt hat sich die ganze Welt, in dich, mein schönes Wien“, „Jedes Herz geht einmal auf die Reise“, „Konzertwalzer“ und der Große Walzer „Wiener Dessert“ sind Kompositionen Robert Alt’s.

Text von Emmerich Arleth

Nachruf
Am Stock im Eisenplatz stand einmal eine Linde
Robert Alt
Dein Herz ist wie ein Garten
Hans Werner
Robert Alt
Du bist ein Traum
Eva Lissa
Robert Alt
Du nur hast mir die Welt mit Rosen geschmückt
Robert Alt / Peter Herz
Robert Alt
Ein kleiner Spaziergang durchs liebe, alte Wien
Robert Alt
Es ist schön, dass du da bist
Robert Alt
Heimweh heißt mein Lied
 
Robert Alt
Heut tanzt mein Herz im Walzerschritt
Erich Meder
Robert Alt
In den kleinen Gasserln von Wien
Robert Alt
Jedes Herz geht einmal auf die Reise
Robert Alt
Konzertwalzer
 
Robert Alt
Mir tut Mein Herz so weh!
Robert Alt
Sag’ schön: “Gute Nacht”
Robert Al
So long
Robert Alt
Traum meiner Sehnsucht
 
Robert Alt
Verliebt hat sich die ganze Welt in dich, mein schönes Wien
Hans Werner
Robert Alt
Walzerrondo
 
Robert Alt
Wenn der Mond scheint
Robert Alt
Wiener Dessertwalzer
 
Robert Alt
Wiener Plaudereien
 
Robert Alt
Wochenschau 19.10.1969
Teilen via: