BildDaten
Radio Wienerlied Musikverlag
Inh. Marion Zib-Rolzhauser
2500 Baden, Krainerhütte 70A
marion@radiowienerlied.at
Tel. 0664-3237792
Erich Zib
2822 Föhrenau, Waldstrasse 150
zib@heurigenmusik.at
Tel. 0664-4873052

Wer und was ist Radio Wienerlied

Ursprünglich von Erich Zib geschaffen führt seit Jänner 2012 seine Tochter Marion Zib-Rolzhauser dieses kleine Unternehmen, dass eigentlich nur aus Marion Zib-Rolzhauser als Inhaber und Erich Zib und Crazy Joe als ehrenamtliche Mitarbeiter besteht. Radio Wienerlied ist heute auch ein Musikverlag und CD- und Buchhandel.

Wie entstand Radio Wienerlied

Seit Jahrzehnten gibt es in keinem österreichischen Radio eine regelmäßige Sendung mit Wienermusik. Daher hat Erich Zib im April 2003 begonnen eine wöchentliche Sendung für Radio Orange in Wien und Radio Fro in Linz zu produzieren. Inzwischen strahlen über 20 Sender die Sendung mit fixem Sendeplatz aus und auf www.radiowienerlied.at können weltweit Wienerliedfreunde diese Sendung jederzeit starten. Zusätzlich kann man auch alle Sendungen ab August 2014 mit einem Klick starten.

Sehr bald stellte sich heraus, dass Radiohörer nach CD’s anfragten, die man kaum wo bekommt. Erich Zib und ab 2012 Marion Zib haben daher ein Angebot an Produkten mit Wienermusik zusammengestellt, die man sehr oft sonst nirgends bekommt. Heute gibt es einen Shop mit über 600 Artikeln die weltweit verschickt werden. In letzter Zeit gewinnt der Bereich „Download“ immer mehr an Bedeutung.

Radio Wienerlied bemüht sich, auch dort das Wienerlied zu erhalten, wo es aus rein geschäftlichen Gründen nicht sinnvoll ist, aber aus ideologischen Gründen. So sind die Eigenproduktionen von Heinz Conrads, Lothar Steup, Duo Czapek, Franz Schier und Stadlmayr-Kroupa zu erklären. Außerdem bringt der Musikverlag auch CD‘s von aktuellen Künstlern heraus.

Neben den CD‘s ist vor allem die Bereitstellung der kompletten „Kremser Alben“ zu erwähnen. Diese historischen Bände sind ev. noch im Antiquariat zu bekommen, aber ganz selten alle 3 Bände. Radio Wienerlied hat jede Seite einzeln eingescannt, gereinigt und auf A4 Format gebracht. Ein ausführliches Inhaltsverzeichnis ergänzt das Angebot und so kann man heute auch ganz einfach nach Titeln in den Kremser Alben suchen. Außerdem haben Marion & Erich Zib zwei Notenbücher „Wienerlieder von gestern und heute“ herausgebracht, die vom Kral-Verlag angeboten werden.

Sowohl die Radiosendung als auch die Bereitstellung der Musiknoten für alle Musiktiteln im Musikverlag ist völlig kostenlos. Es soll ganz einfach dazu dienen, dass Wienermusik wieder verfügbar ist und verbreitet wird.

Ein Leben für die Wienermusik:

Das war schon das Motto von Franz Zib, Vater von Erich Zib, wurde an seinen Sohn weitergegeben und wird vom Enkelkind Marion Zib-Rolzhauser in 3. Generation weiter bewahrt. Marion & Erich Zib sind auch als Musiker aktiv und organisieren die Besetzungen für die schon seit 25 Jahren bestehenden Wienerlied-Donauschifffahrten der DDSG, die jeden Donnerstag stattfinden. Marion & Erich spielen jeweils am 1. Donnerstag am Schiff

Kontaktdaten:

Radio Wienerlied Musikverlag
Inh. Marion Zib-Rolzhauser, 2500 Baden, Krainerhütte 70A, marion@radiowienerlied.at, Tel. 0664-3237792

Erich Zib, 2822 Föhrenau, Waldstrasse 150, zib@heurigenmusik.at, Tel. 0664-4873052

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen