BildDaten
Coach, Gesang, Musikerin (Flöte, Perkussion, Saxophon)

geboren 1947 in Wien

BiographieDiscographie

Vorerst war die 1947 in Wien geborene Beatrix Neundlinger nach der Matura auf der TH Wien mit dem Studium der Rechentechnik befasst. Aber das Interesse zur Musik überwog, so dass das Studium kurz entschlossen abgebrochen und 1969 mit Kollegen die „Milestones“ gegründet wurde. Die Gruppe nahm 1972 im schottischen Edinburgh am Eurovision Songcontest teil und erreichte mit dem Lied „Falter im Wind“ den 5. Platz.

Milestones Besetzung
Beatrix Neundlinger (1968 – 1975) – Gesang, Flöte
Günther Grosslercher (1968 – 1975) – Gitarre, Gesang
Robert Unterweger (1968 – 1971) – Gitarre, Gesang, Banjo
Rudi Tinsobin (1968 – 1971) – Bass, Gesang, Flöte, Posaune
Christian Kolonovits (1972 – 1975) – Gitarre, Klavier, Gesang
Norbert Niedermayer (1972 – 1975) – Bass, Gesang
Chris van der Schyf (1973 – 1974) – Schlagzeug
Fritz Matzka (1974 – 1975) – Schlagzeug
1976 war Beatrix mit dabei die Wiener „Arena“ zu besetzen und sie wurde, gemeinsam mit Günther Grosslercher von den Milestones, Mitglied der „Schmetterlinge“, einer sehr kritischen Politrockgruppe.
Schmetterlinge Besetzung
Willi Resetarits (1969 – 2001) – Gesang, Ansagen, Perkussion, Mundharmonika, Schlagzeug
Georg ‚Schurli‘ Herrnstadt (1969 – 2001, 2008 – 2013) – Gesang, Gitarre, Klavier
Fredi Rubatschek (1969 – 1972) Gesang, Gitarre
Erich Meixner (1969 – 1982, 2008 – 2013) – Gesang, Banjo, Akustische Gitarre, Bass, Ziehharmonika, Klavier
Brigitte Schuster (1970) – Gesang, Perkussion
Pippa Armstrong (1971 – 1976) – Gesang, Perkussion
Herbert Zöchling-Tampier (1973 – 2001, 2008 – 2013) – Gesang, Gitarre, Bass
Günter Grosslercher (1973 – 1985) – Organisation, Beratung, Akustische Gitarre, Gesang (auf Platten)
Beatrix Neundlinger (1976 – 2001, 2008 – 2013) – Gesang, Perkussion, Flöte, Saxophon
Helmut Grössing (1982 – 1985, 2008 – 2013) – Schlagzeug, Spielszenen, Geige
1977 tourte die Gruppe, vor dem Grand Prix D’Eurovision in London, durch Deutschland. Am 30. April gab es eine Veranstaltung mit TV-Übertragung, bei der die Schmetterlinge ihren politischen Statements freien Lauf ließen. Als Folge gab es einen Lehrer-Ausschluß aus dem deutschen Gewerkschaftsbund und für die Gruppe ein ZDF-Verbot. Im Publikum befand sich auch ein Journalist des Londoner „Guardian“ und so wurde der Auftritt der Gruppe in London als Risikofaktor betrachtet. Um eine „Weltrevolution“ zu verhindern war man beim Auftritt der „Schmetterlinge“ vorbereitet, um bei einem ev. politischen Akt sofort die Live-Aufnahme zu unterbrechen und auf die Probeaufnahmen umzuschalten. Das hinderte die Gruppe aber nicht daran, am 7. Mai in London ausgerechnet beim Grand Prix D‘Eurovision mit dem Titel „Boom Boom Boomerang“ das Schlagergeschäft zu veralbern und damit den vorletzten Platz zu ernten.

Seit 1985 ist Beatrix auch Mitglied des „Schmetterlinge-Kindertheater“, mit dem zahlreiche Produktionen ins Haus stehen.

Besetzung 'Schmetterlinge-Kindertheater'
Beatrix Neundlinger (1985 – 2013) – Gesang
Herbert Zöchling-Tampier (1985 – 2013) – Gesang
Erich Meixner (1985 – 2013) – Gesang
Georg ‚Schurli‘ Herrnstadt (1985 – 2013) – Regie
Produktionen des 'Schmetterlinge-Kindertheaters'
1986 Valerie und die Gute Nacht Schaukel (Mira Lobe/Erich Meixner)
1990 Die Geggis (wie oben)
1993 Flügel hat mein Schaukelpferd (Text: H. R. Unger)
1994 HansMeinIgel (von Wilfrid Grote)
1996 Concerto Grosso (Regie bei allen Produktionen: Georg Herrnstadt)
1998 Rosa & Petersil (Fritz Schindlecker/Tampier, Meixner)
2001 Bremerwald (Grote/Herrnstadt)
2004 Pfoten weg von Jack / Premiere: 17.1.04 im Theater Akzent
Dazwischen gibt es verschiedene Theaterproduktionen unter der Regie von Erhard Pauer („Reineke Fuchs“ im Theater der Jugend, „Was ihr wollt“ bei den Stockerauer Festspielen, usw.).

© privat: Beatrix + Willi mit ihren Kindern

Bei der Gründung des Integrationshauses in Wien im Jahre 1995 war Beatrix mit Willi Resetarits, dem Vater ihrer Kinder (Tochter Johanna *1981 und Sohn Valentin *1983), aktiv mit dabei und ist bis heute Vorstandsmitglied.

Nach der Leitung einiger Theaterworkshops und dem Beitritt zum Pürbacher Volkskunstorchester (2001) ist Beatrix seit 2002 für das AMS-Wien in der Erwachsenenbildung tätig. Es folgte eine Ausbildung zur Kommunalmanagerin, sowie zum Coach und zur Supervisorin.

Nun wurde es aber wieder an der Zeit auch die Musik nicht zu kurz kommen zu lassen. 2004 gründete sie die Gruppe „9dlinger und die geringfügig Beschäftigten“

'9dlinger und die geringfügig Beschäftigten' Besetzung
Beatrix Neundlinger (1968 – 1975) – Gesang, Flöte
Günther Grosslercher (1968 – 1975) – Gitarre, Gesang
Robert Unterweger (1968 – 1971) – Gitarre, Gesang, Banjo
Rudi Tinsobin (1968 – 1971) – Bass, Gesang, Flöte, Posaune
Christian Kolonovits (1972 – 1975) – Gitarre, Klavier, Gesang
Norbert Niedermayer (1972 – 1975) – Bass, Gesang
Chris van der Schyf (1973 – 1974) – Schlagzeug
Fritz Matzka (1974 – 1975) – Schlagzeug
und im November desselben Jahres wurde bereits ihr neues Programm „Ausgetrixxt“ mit Texten von Heinz R. Unger vorgestellt. 2007 erschien dann die CD „Reflexionen“.

Währenddessen hatte Beatrix auch fleißig an Ihrer beruflichen Weiterbildung gearbeitet und es bald bis zur Supervisorin gebracht. Es folgten von ihr gestaltete Workshops und Seminare.

2009 wurde sie mit dem Goldenen Verdienstzeichens des Landes Wien ausgezeichnet und es gab wieder Konzerte mit der Gruppe „Schmetterlinge“. Auch „9dlinger und die geringfügig Beschäftigten“ kamen mit einem neuen Programm zu einigen Konzerten.

Von Oktober 2015 bis 2018 war sie Gründerin und Mitglied der Gruppe „Zelinski“, einem neuen Musikprojekt.

Zelinski Besetzung
Beatrix Neundlinger (2015 – 2018) – Gesang, Flöte, Saxophon
Alex Meik (2015 – ) – Bass, Gesang, Saxophon
Robert Kainar (2015 – ) – Schlagzeug, Perkussion, Klarinette, Posaune
Friedrich Pürstinger (2015 – ) – Gitarre
Stefan Schubert (2015 – ) – Gitarre, Gesang

Robert Wiaderni
September 2021

Vinyl Single

Beatrix Neundlinger - 7" Vinyl Single

Jahr
Land
Label
Interpret
Titel
1970
A
WM Produktion WM 5009
Milestones
Einmal / Rattenfänger
1970
A
WM Produktion WM 5014
Milestones
20 Uhr 02 / Chor der Alten
1971
D
Bellaphon BL 1179
Milestones
Paul (Er lebte im Wald) / Der staatenlose Koffer
1972
A
WM Produktion WM 5035
Milestones
Falter im Wind / Du schöner Tag
1972
A
WM Produktion WM 5036
Milestones
Dance Butterfly / Oh Fairy Day
1973
D
CBS S 1768
Milestones
Apfelbaum / Hamlet
1974
A
WM Produktion WM 5041
Milestones
Schade / Bilderbuch
1977
A
Ariola 17 755 AT
Schmetterlinge
Boom Boom Boomerang / Mr. Moneymaker's Music Show
1985
A
Extraplatte EX 306 085
Schmetterlinge
Said Soltanpour / - instr.
Vinyl EP

Beatrix Neundlinger - 7" Vinyl EP

Jahr
Land
Label
Interpret
Titel
1971
A
WM Produktion WM 42 811
Milestones
20 Uhr 02 / Chor der Alten / Einmal / Der Rattenfänger
Vinyl 12LP

Beatrix Neundlinger - 12" Vinyl LP

Jahr
Land
Label
Interpret
Titel
1970
A
WM Produktion WM 20 012
Milestones
Milestones
1973
A
CBS S 65738
Milestones
Emigration
1973
A
Bellaphon BLPS 3314
Eigenheiten
1973
D
BASF 20 21728-0
Sandra Haas
… und dann spiel'n wir der Dummheit einen Streich
1974
A
Atom 500.008
The Crazy Baby
1975
A
Atom 400.008
Milestones
Best
1976
D
CBS 81613
Kolonovits
Life Is Just A Carnival
1977
A
Ariola 25 535 XU (3LP-Box)
Schmetterlinge
Proletenpassion
1977
A
Ariola 28 523 IT
Schmetterlinge
Beschwichtigungs Show
1977
A
Atom 400.017
Schmetterlinge
Schmetterlinge
1978
A
Polydor 2486 649
Acid Age
1978
A
Ariola 26 372 IT
Laut & leise
1979
A
Ariola 200 510
Schmetterlinge
Herbstreise
1979
D
Antagon 50081 (3LP)
Schmetterlinge
Bauern, Bonzen und Moneten
1980
A
Extraplatte 15
Linde Prelog
Aufständ, Zuaständ, Umständ
1981
A
Extraplatte 18
Schmetterlinge
Verdrängte Jahre
1982
A
Extraplatte 24
Schmetterlinge
Die letzte Welt
1984
A
Rillenschlang3e 270289
V.A.
Valerie und die Gute Nacht Schaukel
1986
A
Extraplatte EX 560 086
Schmetterlinge
Mit dem Kopf durch die Wende
Vinyl CD

Beatrix Neundlinger - 5" CD

Jahr
Land
Label
Interpret
Titel
2002
A
Seven
Pürbacher Volkskunstorchester
Sixtas
2007
A
Extraplatte EX 693-2
9dlinger und die geringfügig Beschäftigten
Reflexionen
2013
A
Bellaphon 9666023
Eigenheiten
2016
A
Sowiesound SWS 550
Zelinzki
Die Weltformel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen