BildDatenposthume Ehrung
Gesang, Komponist, Musiker (Bass, Gitarre), Schauspieler, Textautor

geboren am 24.06.1950 in Goisern, Oberösterreich
verstorben am 16.07.2017 in Lilienfeld

2018 Amadeus für das Lebenswerk
BiographieDiscographiePromo

Wilfried Scheutz wird am 24.06.1950 in Bad Goisern – im Salzkammergut – geboren. Er beendet seine Schulausbildung mit Matura und studiert anschließend Englisch und Französisch. Zur gleichen Zeit nimmt er Unterricht in Gesang, Gitarre, Schauspiel und Jazz-Tanz.

Gleich seine ersten Erfolge wie „Mary Oh Mary“, „Woodpecker’s Music“ und „Ziwui, Ziwui“ lassen ihn Anfang der 70er-Jahre zum Mitbegründer des sogenannten „Austropop“ werden. Schon die damals eingeschlagene Richtung, eine Mischung aus Rockmusik und bodenständigen, der Volksmusik seiner Umgebung entnommenen, Elementen, zieht sich neben fetzigen Rock-Songs („Nights in The City“, „Rockviech Rudi“, „‘s Geld is weg“) und gefühlvollen Balladen („Neonliacht Maria“, „Ikarus“, „Berg und Tal“) bis heute („Ebensee“) wie ein roter Faden durch seine Produktionen. Auch als Produzent und sogenannter „Talent-Scout“ kann Wilfried immer wieder Erfolge verbuchen:

EAV  –  Rucky Zucky Palmencombo  –  Tom Pettings Herzattacken  –  Fezzz!  –  Superfeucht  –  ECCO  –  Pure Laine

Als Schauspieler in Filmen wie „HOLOCAUST“, „NEON MIX“, in der Folge „Der Tod des Tänzers“ aus der Tatort-Serie, als Hauptdarsteller des Kitty Kino – Films „NACHTMEERFAHRT“, sowie in „ARISTOPHANES“, einer Festwochenproduktion, und dem Rockmusical „MAYFLOWER“ zeigt er eine weitere Seite seiner künstlerischen Vielfalt. In den reaktivierten Studios der ehemaligen „WIENFILM“ probte er unter der Regie von Susanne Zanke das Einmann-Stück „TIEFFLUG“ des ungarischen Autors Tamas Cseh, das am Karfreitag, den 13.04.1990 in den „Kunststücken“ ausgestrahlt wurde. Eines der Lieder dieses TV-Filmes, nämlich „ANNA“, wurde im November 1990 auf dem Sampler „WILFRIED – DER WEICHE KERN“ zusammen mit anderen erfolgreichen Balladen aus Wilfried’s Karriere veröffentlicht.

Bis dato eine der schwierigsten Aufgaben Wilfried‘ s war zweifellos die männliche Hauptrolle in dem deutsch/slowenischen Zwei-Personen-Problemstück „HAPPY BABY“ des steirischen Autors Max Gadd, in dem er als „Drago“, einem zwischen Illusionen und Wirklichkeit lebenden arbeitslosen Gastarbeiter, an der Seite der slowenischen Schauspielerin und Tänzerin Marjetta Greiff brillieren konnte.

Eine Single mit dem sommerlichen Titel „SOLE MIO (i schnoi o)“, einem ironischen Gassenhauer, ist im Mai 1991 erschienen.

Ab dem Spätherbst 1990 ist Wilfried mit dem Soloprogramm „SCHROTT SEI DANK“ in Österreich unterwegs. Begleitet wird er von seinem langjährigen Keyboarder-Freund Hannes Treiber, der auch die neuen Arrangements geschrieben hat. SCHROTT SEI DANK ist KEIN Kabarett im eigentlichen Sinn, sondern ein Programm, in dem Wilfried als Entertainer in verschiedene Rollen schlüpft. Er versteht es überzeugend Charaktere wie z.B. den eines Jodelkursleiters, die einer Bad Goiserer Stammtischrunde, den eines Grazer Bonvivants, den eines versnobten Galeriebesuchers und natürlich den des Sängers Wilfried darzustellen.

Trotz all dieser Aktivitäten findet Wilfried noch die Zeit im Wiener Szenelokal ROTER ENGEL, zusammen mit seiner Band, zwei Abende pro Monat das Programm „WILFRIED HITS THE BLUES“ zu spielen. Mit von der Partie sind HANNES TREIBER an den Keyboards, FREDDY TEZZELE an den Gitarren, WILLI LANGER am Bass und HOSSEIN „das Tier“ RASTEGAR am Schlagzeug.

Vom 04. bis 27.07.1991 war Wilfried wieder mit großem Erfolg und mit hervorragenden Kritiken bedacht auf der Theaterbühne zu bewundern. Neben Hans Holt als „Himmlischer Kommissar“ und Daniela Hadwiger spielte er die Titelrolle in Franz Molnars Klassiker „LILIOM“, unter der Regie von Felix Dvorak im Stadttheater Berndorf.

Im September 1992 präsentierte Wilfried zusammen mit der Agentur Preiss & Preiss eine weitere Facette seines Könnens: die Werbekampagne „Der Unterschied ist Köck“, basierend auf seinem Soloprogramm SCHROTT SEI DANK.

Nach mehrmonatiger Vorbereitung erschien im Mai 1992 die Produktion „GEMMA!“, die logische Weiterentwicklung des Live-Programmes WILFRIED HITS THE BLUES. „GEMMA!“, diese in Österreich gebräuchliche Aufforderung wählte Wilfried als Titel, um damit seine permanente Aufbruchsstimmung zu dokumentieren. Der mittlerweile 42-jährige Rockbarde hat es sich bei der vorliegenden CD zum Ziel gesetzt den Blues – von den Anfängen bis hin zum Rhythm and Blues der achtziger Jahre – neu, und vor allem in seiner Muttersprache, zu beleben.

Mit tatkräftiger Unterstützung seiner Band, eines Mundharmonikaspielers und eines hervorragend gesetzten Chores wurde in Graz von Andy Beit im Magic Sound Studio – wo bereits illustre Sangeskollegen wie EAV, Opus, Boris Bukowski etc. ihre Produktionen realisiert haben – aufgenommen und gemischt.

Alle Titel, mit nur einer Ausnahme, wurden live und ohne Computer eingespielt und spiegeln ob ihrer Dynamik Wilfrieds’s Freude und Können auf diesem Musik-Sektor wieder.

Danach folgte sicherlich die bis dahin größte Herausforderung an den Schauspieler Wilfried. Felix Mitterer holte ihn für DIE KINDER DES TEUFELS als Scharfrichter Freimann nach Salzburg.

Im September, nach einem Kurzurlaub mit Sohn Hanibal und Gattin Marina im taifungeschüttelten Florida – Familie Scheutz musste samt Camper evakuiert werden – begannen die Proben zum Kindermusical „SPUUUK“ von Leo Lukas, das im Oktober im Kabarett Niedermair Premiere feierte und seither zumindest jedes Wochenende viermal vor ausverkauftem Haus und begeisterten Kindern gegeben wird. Der Erfolg drang bis über die Grenzen unseres Landes hinaus und nach unzähligen Anfragen von heimischen und deutschen Bühnen ist bereits für heuer eine ausgedehnte Gastspielreise durch Österreich und Deutschland in Planung.

„Wer rastet der rostet“ war immer schon das Motto des emsigen Wahl-Niederösterreichers und so steht Wilfried an den spiel- und konzertfreien Tagen im malerischen steirischen Krakaudorf für eine 13 -teilige TV-Serie unter der Regie von Susanne Zanke für die erste Tranche der Dreharbeiten vor der Kamera. Diese Co-Produktion von ORF und ARD wird ab September 1993 unter dem Titel DIE LEUTE VON ST. BENEDIKT über die Fernsehschirme flimmern.

Wir hoffen Ihnen damit Wilfried ein wenig näher gebracht zu haben und wünschen ihm weiterhin steigenden Erfolg.

Robert Wiaderni
nach Gesprächen mit Wilfried
Anfang 1993

Am 16.07.2017 ist ein ganz Großer  von uns gegangen. Wilfried war in erster Linie Mensch und ein Musiker, der nicht mehr aus der österreichischen Musikwelt wegzudenken ist.  Ruhe in Frieden.

Singles

Wilfried - Singles

Jahr
Land
Label
Interpret
Titel
1971
A
Atom 238.015
Hide & Seek
Sad Song / Mexican Desert
1973
A
Atom 238.029
Wilfried
Mary, Oh Mary Rock / Medley
1973
A
Atom 238.033
Wilfried
Woodpecker's Music / Let Me Sing (My Own Rock'n'Roll)
1973
A
Atom 238.043
Wilfried
Ziwui, Ziwui / Do Not
1974
A
Atom 235.051
Wilfried
Go, Go, Go / Oh Lord
1974
A
Atom 238.058
Wilfried
s' Katherl / Mein Vätern sei Häuserl
1974
D
Metronome M 25.598
Die Melon Men
Ziwui, Ziwui / Tschinge-Linge-Mäng-Mang
1975
A
Ariola 13 925 AT
Wilfried
Country Blues / Momma, Momma
1975
A
Wilfried
Neonlicht Maria / Luise
1975
A
Wilfried
Teifi eini - Teifi aussi / Raspa Rock
1976
A
Jupiter 16 853 AT
Wilfried
Dobermann / Schmäh Symphony
1977
A
EMI Columbia 12C 006-33 168
Wilfried
Tanz Franz / Magdalena
1978
A
ColumbiaMusic CMS 100.022
Austria Fan Chor
Austria Memphis Song / Hey Prohaska
1978
A
EMI Columbia 12C 006-33 210
Wilfried
Hey Big Brother / Jodel Funk
1978
A
EMI Columbia 12C 006-33 214
Wilfried
Johnny's Discothek / Singin' My Own Song
1978
A
EMI Columbia 12C 006-33 215
Wilfried
Nights In The City / Lucy
1979
A
EMI Columbia 12C 006-33 217
Wilfried
In The Middle Of The Night / Fire Walk
1980
D
Electrola 1C 006-45 944
Wilfried
Telephone Terror / Incognito
1980
D
Electrola 1C 006-46 010
Wilfried
I've Got To Have A Reggae On My LP / Right Mood
1980
A
Electrola 1C 006-46 137
Wilfried
I'm In / I'll Get Over You
1980
D
Electrola 7 P 518 502
Wilfried
Werbespot für neue LP "Make Up" (einseitig bespielt)
1981
A
Polydor 2042 306
Wilfried
Keiner liebt dich / Das Kufstein Lied
1981
A
Polydor 2042 333
Wilfried
Ich hab' zuviel Power / Punk Punk
1981
A
Polydor 2042 343
Wilfried
Highdelbeeren / Sie, Sie Leider
1981
A
Polydor 2042 359
Wilfried
Bu Hu Hu Hu Hu / Never Trust Noone Over 30
1981
D
Polydor 2042 387
Wilfried
Bu Hu Hu Hu Hu / Meilenweit
1982
A
Polydor 2042 410
Wilfried
Orange / (08/15) Lass die Arschbacken locker
1983
A
Polydor 811 846-7
Wilfried
Mir san alle froh (Alles leiwand) / Die Hochzeit
1983
A
Polydor 817 058-7
Wilfried
Lass mi bei dir sein / ABC - XYZ
1983
A
Polydor 821 352-7
Wilfried
Wudu / Bella Parola
1983
A
Schallter 105 027
Tom Pettings Hertzattacken
Alles oder nichts / - instr.
1984
A
Bellaphon 100-30-016
Wilfried
I Like Donnerstag / Bruch-Tanz
1984
A
Bellaphon 100-30-018
Wilfried
Weit, so weit / Schluss
1985
A
Austria für Afrika 883 007-7
V.A.
Warum? / Warum?
1985
A
Bellaphon 100-30-019
Wilfried
Südwind / Mei Kopf is a Kassettn
1985
A
Bellaphon 100-30-020
Wilfried
Masgumje / Whisky pur
1985
A
Bellaphon 100-30-021
Wilfried
Nix hat Nagel / Erwachsen wie ein Kind
1986
A
Bellaphon 100-30-022
Wilfried
Nachts in der City, Teil 1 / Nachts in der City, Teil 2
1986
A
Bellaphon 100-30-025
Wilfried
Morgenstern / Der Rock and Roll kommt aus dem Radio
1987
A
Ariola 108 953
Ecco
Hexen / Hexen-Hintergrund
1987
A
Ariola 109 399
Ecco
Jeder (Get Together) / Jeder (Together)
1987
A
Bellaphon 100-30-027
Meister Petz
Pfah (Des pack i net) / Pfah (This one's a hit)
1987
A
Bellaphon 100-30-029
Wilfried
Ikarus / Orange
1987
A
Bellaphon 100-30-030
Wilfried
Leicht / - instr.
1987
A
Bellaphon 100-30-031
Wilfried
Nur noch mit dir / Mein Wort
1987
A
Lion Baby Rec. 101.13.599
Fredo Dora
Monja / Fredo Dora Theme
1988
A
Ariola 109 922
Ecco
So schön / Instrumental
1988
A
Bellaphon 100-30-034
Wilfried
Lisa Mona Lisa / Lisa Mona Lisa (franz. Originalfassung)
1988
A
Bellaphon 100-30-035
Wilfried
Gratuliere Österreich / Der Blues hat mi
1989
A
Bellaphon 100-30-037
Wilfried
Musique Mon Amour / Feuer auf dem Dach
1989
A
Time Prod. 1075.11
Pure Laine
Morte Secura Mix (Mix 1) / Morte Secura Mix (Mix 2)
1990
A
Bellaphon 100-30-039
Wilfried
Ebensee / Sehr gut
1990
A
Bellaphon 100-30-040
Wilfried
Sag warum / s' Geld is weg
1991
A
Bellaphon 100-30-043
Wilfried
Sole mio (i schnoi o) / Anna
1992
A
V.A.
25 Jahre Ö3 - Wie beim ersten Mal / - instr.
1993
A
Ambra AMSC 2715
Wilfried
Ziwui '93 / Ebensee (Remix) / Tanz Katherl Tanz
Flexi

Wilfried - Flexi

Jahr
Land
Label
Interpret
Titel
1978
A
ColumbiaMusic
Wilfried / Karl Merkatz
Tango Argentina / Every 1's A Winner
12 Maxi-Singles

Wilfried - 12" Maxi-Singles

Jahr
Land
Label
Interpret
Titel
1978
A
EMI Columbia 12C 052-33 216 YZ
Wilfried
Nights In The City /Johnny' Discothek
1980
D
Electrola 1C 052-46 042 YZ
Wilfried
I've Got To Have A Reggae On My LP
1987
A
Ariola 609 399
Ecco
Jeder / Witches
MC's

Wilfried - MC's

Jahr
Land
Label
Interpret
Titel
1980
D
Arcade ADE GC 118
V.A.
Disco Roller
1981
A
Polydor 3151 076
Wilfried
Ganz normal
1982
D
Polydor 3151 159
James Last
Wir wollen Spass
1983
A
Atom 810 646 4
Rucki Zucki Palmencombo
Ruck'n'Zuck
1984
A
Bellaphon 470-30-002
Wilfried
Sehr sehr arg
1984
A
Siemens 38-100
Wilfried
Udo Huber präsentiert: Wilfried's Große 10
1985
A
Bellaphon 470-30-003
Wilfried
Ganz oder gar net
1985
A
Polydor 827 461-4
V.A.
I mecht landen
1986
A
Bellaphon 520-30-001
Wilfried
Nachts in der City - live
1987
A
Bellaphon 470-30-006
Wilfried
Leicht
1988
A
Bellaphon 470-30-009
Wilfried
Feuer auf dem Dach
1990
A
Bellaphon 470-30-011
Wilfried
Berg und Tal
1990
A
Bellaphon 470-30-012
Wilfried
Der weiche Kern
1992
A
Bellaphon 470-30-016
Wilfried
Gemma!
12 LP's

Wilfried - 12" LP

Jahr
Land
Label
Interpret
Titel
1972
A
V.A.
T-Shirt LP
1973
A
V.A.
Canned Hits
1973
A
Atom 400.002
V.A.
Cooked Hits
1974
A
V.A.
The Austro Pop Story - 40 Stars & Hits
1974
A
Atom 500.008
Wilfried
The Crazy Baby Band
1974
A
Atom 500.012
Wilfried
Wilfried
1974
A
V.A.
20 Hits & Stars
1978
A
Mood Orchestra
Music Is Everywhere
1978
A
ColumbiaMusic CMLP 100.002
V.A.
Every 1's A Winner
1978
A
EMI Columbia 12C 054 33 230
EAV | Erste Allgemeine Verunsicherung
1. Allgemeine Verunsicherung
1978
A
Polydor 2440 205
V.A.
Live Fussball WM 78
1979
A
Robert Ponger
Robert Ponger
1979
A
Columbia F 666.556
V.A.
Z-Club - Geld, Geld, Geld, Geld, Geld, Geld
1979
A
ColumbiaMusic CM 208.010
V.A.
Jazzgymnastik
1979
A
EMI Columbia 12 C064-33 236
Wilfried
Nights In The City
1979
A
Libro-Disk 0010005
V.A.
Pop Made In Austria
1979
A
Polydor 2486 659
V.A.
F.K. Austria Memphis - Europacup 78/79 Livereportagen
1979
A
V.A.
Österreichische Sporthilfe
1980
D
Arcade ADE G 118
V.A.
Disco Roller
1980
D
EMI P 5 15003
V.A.
Single News 3/80
1980
A
EMI Columbia 12 C064-45 974
Wilfried
Make Up
1980
D
Sonocord 27 176-7 (2LP)
V.A.
Die große Schlager-Party
1981
D
Amadeo 0069.086
V.A.
Lieder vom Anfang
1981
A
Lemon Rec. 228 001
V.A.
U4 Live
1981
A
Philips 6322 076
V.A.
Die andere Saite
1981
A
Polydor 2372 076
Wilfried
Ganz normal
1981
A
Polydor 2376 118
Fez
Fez The Night
1981
A
Polydor 2480 627
V.A.
Made In Austria
1981
D
Polydor 2809 032
V.A.
Morgenrock
1982
A
K-Tel TA 617
V.A.
Neuzeit
1982
A
Polydor 2372 122
Wilfried
Wunschkonzert
1982
D
Polydor 2372 131
V.A.
Das pralle Leben
1982
D
Polydor 2372 159
James Last
Wir wollen Spass
1982
A
Polydor 810 797-1
Wilfried
Bist du narrisch - die Hits 1973-83
1983
A
Amadeo 835 783-1
Wilfried
Orange
1983
A
Polydor 817 057-1
Wilfried
Ja
1983
A
Polystar 815 435-1
V.A.
High Light
1984
A
Bellaphon 270-30-002
Wilfried
Sehr sehr arg
1984
A
ORF 120 831
V.A.
Austro Hit Gala
1984
A
Polydor 823 090-1
V.A.
Hit Barometer
1984
A
PR Rec. Innsbruck PR 131727
V.A.
Wir wollen siegen siegen siegen (Picture Disc)
1985
A
Bellaphon 270-30-003
Wilfried
Ganz oder gar net
1985
A
Polydor 827 461-1
V.A.
I mecht landen
1985
D
Sonocord 36 001-6 (2LP)
V.A.
Hitbox
1986
A
Bellaphon 270-30-005
V.A.
Deutsch-Österreichische Verwandtschaft
1986
A
Bellaphon 320-30-001 (2LP)
Wilfried
Nachts in der City - live
1986
A
Echo Music 33004
Herbolzheimer Jr.
Herbolzheimer Jr.
1986
D
PolyGram 270-30-004
V.A.
Nur mit dir
1987
D
Ariola 208 617
V.A.
Gel' du magst mi
1987
A
Bellaphon 270-30-006
Wilfried
Leicht
1987
A
Johnny 600 236
V.A.
Mir san die Champions
1987
D
SR International 13 985 7
V.A.
Super Hits aktuell
1988
A
Ariola 209 346
V.A.
Macho Macho - Starke Töne aus Österreich
1988
D
Bellaphon 15 642
V.A.
Deutsche Tophits 3
1988
A
Bellaphon 270-30-009
Wilfried
Feuer auf dem Dach
1988
A
Amadeo 835 505-1
Wilfried
Wilfried - Poptakes
1989
D
Repertoire Rec. RR-2023-DL
V.A.
Alpensahne - 20 Bayerische & Österreichische Gipfelstürmer
1990
A
Ambra Music AMLP 1002
Georg Danzer
Wieder in Wien
1990
A
Bellaphon 250-30-013
V.A.
A Made 2
1990
A
Bellaphon 250-30-014
V.A.
A Made 1
1990
A
Bellaphon 270-30-011
Wilfried
Berg und Tal
1990
A
Bellaphon 270-30-012
Wilfried
Der weiche Kern
1990
A
EMI Columbia 66763 4 (2LP)
V.A.
The Austro Pop In Gold
1993
A
V.A.
Austria Curiosa
2006
A
Bahnhof Rec. BHF 001 LHVST-LP
V.A.
Ambros Reloaded
2017
A
Monkey MONLP023
Wilfried
Gut Lack
CD-Singles

Wilfried - CD-Singles

Jahr
Land
Label
Interpret
Titel
1993
A
Shamrock Rec. Maxi CD 121-7
Wilfried
Die Leute von St. Benedikt
2000
A
TP Rec. TPMaxiCD2001
Hit Power Project
Hexen
CD's

Wilfried - 5" CD

Jahr
Land
Label
Interpret
Titel
1984
A
Bellaphon 290-30-002
Wilfried
Sehr sehr arg
1985
A
Bellaphon 290-30-003
Wilfried
Ganz oder gar net
1986
A
Bellaphon 289-30-502
Wilfried
Nachts in der City - live
1987
D
Ariola 208 617
V.A.
Gel' du magst mi
1987
D
Bellaphon 290-30-006
V.A.
Deutsch-Österreichische Verwandtschaft
1987
A
Bellaphon 290-30-008
Wilfried
Leicht
1987
D
SR International 17 172 8
V.A.
Super Hits aktuell
1988
A
Ariola 259 346
V.A.
Macho Macho - Starke Töne aus Österreich
1988
D
Bellaphon 289-05-003
V.A.
Deutsche Tophits 3
1988
D
Bellaphon 289-31-001
V.A.
Super Smash Hits 2
1988
A
Bellaphon 290-30-009
Wilfried
Feuer auf dem Dach
1989
A
Amadeo 835 505-2
Wilfried
Wilfried - Poptakes
1989
D
Repertoire Rec. RR 4023-CM
V.A.
Alpensahne - 20 Bayerische & Österreichische Gipfelstürmer
1990
A
Ambra Music AMCD 2002
Georg Danzer
Wieder in Wien
1990
A
Bellaphon 290-30-011
Wilfried
Berg und Tal
1990
A
Bellaphon 290-30-012
Wilfried
Der weiche Kern
1990
A
OK Musica 78.23620
V.A.
16 Megahits
1991
A
Johnny 600.255
V.A.
Donauinselfest Greatest Hits
1992
A
Bellaphon 290-30-016
Wilfried
Gemma!
1992
D
Stardust Rec. HH 8000
V.A.
Bavaria's Best
1992
A
V.A.
Blues - Live aus dem Orpheum
1993
A
V.A.
Austria Curiosa
1993
D
Polydor 519 504-2
V.A.
Austro Goldies
1993
A
Shamrock Rec. CD 121-2
Wilfried
Die Leute von St. Benedikt
1994
A
V.A.
Flieger - Flug 3
1995
A
Amadeo 62602
V.A.
Golden Stars Austro Pop - 20 Super Hits
1995
A
Ariola 74321 534642
Georg Danzer
Georg Danzer - die größten Hits der 80er und 90er aus Österreich 11
1995
A
GIG Rec. GIG 660 217
V.A.
Alpenglühn
1995
A
V.A.
Flieger - Flug 6
1996
A
JAM! CD-220037-2
V.A.
Get Up An' Jam
1997
D
Polydor 539 722-2
Wilfried
Die größten Hits aus 20 Jahren
1998
A
Ariola Express 74321 60768 2
V.A.
Best Of Austria, Vol. 2
1998
D
Lawine 74321 56787 2
V.A.
Und Spass dabei
1998
A
Polydor 557 262-2
Wilfried
Master Series
2001
A
OK Rec. C7777072
V.A.
Alles Schimäre
2002
A
V.A.
Best Of Austro-Pop, Vol. 2
2002
D
Universal 069 667-2
V.A.
Austro Pop Raritäten
2003
A
Non Food Factory nff 2314
Stimmgewitter
Augustin
2003
A
ORF CD 324
ORF Big Band / Ltg. Ernst Kugler
Sittin' On A Rainbow
2003
A
Universal 986 566-8
V.A.
Austro-Pop Raritäten, Vol. 3
2004
A
Amadeo 986 687 0
V.A.
Lola!
2004
A
V.A.
Weus’d a Herz hast wie a Bergwerk
2004
A
Ariola 82876664152 (2CD)
V.A.
Austro Pop Show Ans
2004
A
V.A.
Austro Pop Show Zwa
2004
A
Ariola 82876675742 (2CD)
V.A.
Austro Pop Show Via
2005
EU
Sony BMG Music 82876696062 (2CD)
V.A.
Austro Pop Show Fünf
2005
A
Amadeo 8983001 4 (2CD)
V.A.
Austro Pop Show Sechs
2005
A
Amadeo 98331901 (2CD)
V.A.
Austro Pop Show Siebn
2005
A
Ariola 82876724012 (2CD)
V.A.
Austro Pop Show Ocht
2006
EU
Amadeo 983730 7 (2CD)
V.A.
Austro Pop Show Zehn
2006
EU
Amadeo 983996 0 (3CD)
V.A.
Austro Pop Show - Das Beste
2006
A
Bahnhof Rec. BHF 001 LHVST
V.A.
Ambros Reloaded
2008
D
Bellaphon 290-30-012
Wilfried
Der weiche Kern
2009
A
V.A.
Fetenhits – Austro Pop Classics
2010
D
Essay Rec. AY CD 26
Binder & Krieglstein
New Weird Austria
2011
A
Pumpkin Rec. Pump 48-2011
V.A.
Rockmusik in der Steiermark - bis 1975
2012
A
V.A.
Heimat bist du großer Töne, Vol. 1
2012
A
Monkey MONCD098
Wilfried
Tralalala
2012
EU
V.A.
Austro Raritäten
2012
A
Sony Music 88725414262 (3CD)
V.A.
Abflug
2013
A
Monkey MONCD107
V.A.
Licht ins Dunkel 2013
2013
A
Opuspocus 178 4675 (2CD)
Opus
Opus & Friends
2013
EU
Sony Music 8883737562 (4CD-Box)
V.A.
Austropopcollection - rar & skurril
2015
A
Amadeo 536184 6
V.A.
Die größten Austropo-Legenden
2015
A
EMI Columbia 475410 6
EAV | Erste Allgemeine Verunsicherung
1. Allgemeine Verunsicherung
2017
A
Monkey MONCD141
Wilfried
Gut Lack
DVD's

Wilfried - DVD's

Jahr
Land
Label
Interpret
Titel
2007
A
Hoanzl H-361
V.A.
Weltberühmt in Österreich - 50 Jahre Austropop, Folge 2
2007
A
Hoanzl H-363
V.A.
Weltberühmt in Österreich - 50 Jahre Austropop, Folge 4
2009
A
Hoanzl H-578
V.A.
Weltberühmt in Österreich - 50 Jahre Austropop, Vol. 2

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen