Styx Records

Vinyl 12LPCDDVDHistorieLogo / LC

Styx Records - 12" LP

 
Jahr
Land
Label
Interpret
Titel
2018
A
The Blues Messengers
Uncut

Styx Records - 5" CD

 
Jahr
Land
Label
Interpret
Titel
1999
A
Mojo Blues Band
A Chicago Blues Night Live
1999
A
Mojo Blues Band
Blues Parade 2000, Vol. 1 und Vol. 2
2000
A
Frank Muschalle
Live
2000
A
Blues Rooster
Same Old Blues
2002
A
Frank Muschalle Trio
Boogie Woogie & Blues
2002
A
Styx Rec. CD 1007
Wiener Linien Blues Band
Gilley's Club
2002
A
Blues Rooster
Big Time Blues - Live
2002
A
Martin & Sabine Pyrker
Drum The Boogie
2002
A
Frank Muschalle Trio
Frank Muschalle Trio feat. Rusty Zinn
2004
A
Piano Frizz
The Vienna Session 2004
2005
A
Austrian Blues Unit
Chilled
2005
A
Frank Muschalle Trio
Mellow Blues
2005
A
Henning Pertiet Trio
Boogie Woogie and Blues Variety
2005
A
Dave Ruosch Trio
Live
2006
A
Swinging Ladies de Luxe
How Good To Know
2006
A
Martin Pyrker
Return To Blues / It's Whoopie
2006
A
Norbert Schneider's R&B Caravan
Completely Locked In
2006
A
The Silvertones
Foolin' Around
2007
A
Michael Sima
Vienna Country Blues
2007
A
Andreas Sobczyk & Peter Müller
Boogie, Blues & More
2007
A
Martin & Sabine Pyrker
A Father’s Dream
2007
A
Peter Cairn
Lovepower
2007
A
Rossano Sportiello / Matthias Seuffert
Swingin' Duo By The Lago
2007
A
Natascha & The Bluescrackers
Power On!
2007
A
Mojo Bluesband
Thirty Year Blues Affair
2008
A
Fall in Blues
Emotion
2008
A
The King Bees
Stingin'
2008
A
The Rocking Birds
Memphis Sundown
2008
A
Styx Rec. CD 1033
Mika Stokkinen
... nothing's new ...!
2008
A
Norbert Schneider's R&B Caravan
Fresh Cuts
2008
A
Frank Muschalle Trio
Live at the Jubilee
2009
A
Hannes Kasehs
Linda's Blues
2009
A
Siggi Fassl
I Did The Same Mistake Again
2009
A
Vince Weber
Delta Echo
2009
A
Martin Pyrker
Boogie Woogie Storm
2009
A
Arthur Fandl
A Bundle Of Blues
2009
A
Andreas Sobczyk Quartett
Like it is
2009
A
Mojo Blues Band
Get Out Blues!
2010
A
Honky Tonk Playboys
Do you remember?
2010
A
Peter B. Reber
Swinging Boogie Woogie Konfekt
2010
A
Hermann Posch, Stephan Rausch & Peter Müller
Dove House Blues
2010
A
Sixty Minute Men
Smack Dab In The Middle!
2010
A
The Blue Flagships
Red and Blue
2010
A
Susanne Plahl & The Lightning Rod
Brand New Recipe
2010
A
gelesen von Barbara Willensdorfer
“Luckenwalde” von Ines Sommer
2011
A
Günther Straub & Peter Müller
Tributes
2011
A
Frank Muschalle Trio
Fine Blend
2011
A
Erik Trauner
A Scarecrow’s Moan
2011
A
Tom Mueller’s Hot BBQ
It’s Alright!
2012
A
Friedrich zur Heide
Blues Boogie Ballads
2012
A
Martin Pyrker
Jubilee Joy – 40 Years On Stage
2012
A
Herby & The Mudcats
Gimme Coffee!
2012
A
Fenzl Experience
Fenzl Experience
2013
A
4some Blues
4some Blues
2013
A
Mojo Bluesband
Walk The Bridge
2014
A
Maurice Imhof
Classic Meets Jazz
2014
A
Frank Muschalle Trio
Sleigh Ride
2014
A
Gerhard Stächelin & Andreas Sobczyk
A Tribute To New Orleans
2014
A
Benny’s from Heaven
Benny’s from Heaven
2014
A
Henry Heggen, Micha Maass & Henning Pertiet
b. live
2014
A
Joachim Palden
Guilty
2014
A
Martina Kucera
Honey, Sweet & Slow
2015
A
4Some Blues
Pretty Baby
2015
A
Susanne Plahl & The Lightning Rod
Colours
2015
A
Vénète Jazz Company
West Jazz Story
2015
A
Vali 'Sirblues' Racila
Stay Styx-Ed To The Blues
2015
A
Dave Ruosch Trio
Live at Jazzland
2015
A
Gorilla Gang
Back in the Jungle
2015
A
Frank Muschalle
Live In Vannes
2016
A
Jörg Danielsen
Vienna Blues Association
2016
A
Eddie J. Wolf & his Rhythm Pack
Love Is The Key
2017
A
Gine Heiger & her Bluebirds
Got The Blues So Bad
2017
A
Dave Ruosch Trio
Live at Prima Vista
2017
A
Edi Fenzl Band
Electric Ediland
2017
A
Mojo Bluesband
100% Approved - Live Featuring Special Friends
2017
A
Maurice Imhof
Classic Meets Jazz, Vol. 2
2018
A
The Blues Messengers
Uncut
2018
A
Tommie Harris und R&B Caravan
Alabama Hambone
2018
A
Ludwig Seuss Band
Live im Lustspielhaus
2018
A
Styx Rec. CD 1095
Susanne Plahl & The Lightning Rod
Golden Wings
2018
A
Sobczyk / Blenkhorn / Hodas
A bluesy swingin’ bunch
2019
A
Dave Ruosch Trio
Winky Tiddles
2019
A
Dave Ruosch Trio
Dave Ruosch Trio
2019
A
Denise Gordon und R&B Caravan
A Night in Vienna
2019
EU
Andreas Sobczyk & Petra Toyfl
A Bluebird Night
2020
A
Tom Mueller
Sax first, talk later
2020
A
Mojo Blues Band
Shutdown

Styx Records - DVD

 
Jahr
Land
Label
Interpret
Titel
2004
A
Styx Rec. DVD 1012
Martin & Sabine Pyrker
A Father's Dream
2006
A
Wolfgang Pöll
Blues und Boogie Live
2006
A
Norbert Schneider's R&B Caravan
Live in Concert
2008
A
Norbert Schneider's R&B Caravan
Live at Festival Jazz Ascona 2007
2009
A
Styx Rec. DVD 1038
Siggi Fassl
Live in Concert
2017
A
Mojo Bluesband
Live On Stage At Metropol

Es war gegen Ende des Jahres 1998, als EMI alle österreichischen Künstler gleichsam über Nacht gekündigt hat. Natürlich waren alle Betroffenen bestürzt und es gab heftige Diskussionen.

So auch in der Mojo Blues Band, wo sich bald Alle einig waren, dass der geeignetste, nämlich Peter Müller, ein neues Label gründen sollte. Und nach einigen Überlegungen stand auch der Name fest: STYX Records.

Styx (Fluss des Hades, im Griechischen weiblich, wie nur ganz wenige Flüsse) ist in der griechischen Mythologie neben Acheron, Lethe, Kokytos, Phlegethon und Eridanus ein Fluss der Unterwelt und eine Flussgöttin, Tochter des Okeanos und der Tethys (siehe Stammbaum der griechischen Götter).

Beschreibung
Entsprechend der Sage stellt der Styx die Grenze zwischen der Welt der Lebenden und dem Totenreich Hades dar. Er umfließt den Hades neun Mal. Die Seelen der Toten werden von Charon, dem Fährmann, über den Styx geschifft. Damit sie den Fährmann Charon bezahlen konnten, wurde den Toten eine Münze (Obolus) unter die Zunge gelegt und somit in den Tod mitgegeben.

Dem Wasser des Styx wurden verschiedene Eigenschaften zugesprochen: Zum einem wurde Achilles, der Held der Ilias (der Sage vom Untergang Trojas), von seiner Mutter Thetis im Styx gebadet, was ihn unverwundbar machte. Nur die Ferse, an der sie ihn festhielt, wurde nicht gebadet und so auch nicht unverwundbar. Diese „Achillesferse“ wurde ihm zum Verhängnis.
Zum anderen galt das Wasser als giftig; Alexander der Große soll damit vergiftet worden sein. Ihren heiligsten Eid schworen die olympischen Götter in der Regel „beim Styx“. Der mutwillige Bruch eines solchen Eides hatte für sie schwerwiegende Folgen, nämlich den Verlust der Stimme für neun Jahre.

Motiv in der Kunst
Der Totenfluss Styx taucht später vielfach als literarisches Motiv auf, so etwa in Dantes Göttlicher Komödie, oder bei Thomas Mann in Tod in Venedig, Der Kleiderschrank und Die Betrogene. Auch in der Musik dient er als Titelgeber, beispielsweise in Kompositionen von Michael Beil, Erwin Koch-Raphael oder in dem Song „Joyride on Styx“ der Pop-Musikgruppe Chiabola.

Mit Anfang 1999 erschien auch schon die erste CD: „A Chicago Blues Night“ von der Mojo Blues Band. Und genauso ging es weiter. Peter Müller blieb und bleibt immer seiner Linie treu, nur eigene Aufnahmen und artverwandte Musik in sein Programm aufzunehmen. So entstand ein richtiges Blues-Label, mit Abstechern in Richtung Rhythm & Blues, Boogie-Woogie und Rock‘n‘Roll. Am wohlsten fühlt sich der Labelgründer mit Aufnahmen aus dem eigenen Tonstudio.

Als sehr aufwendig und kompliziert entpuppte sich allerdings der Antrag auf Erhalt eines Labelcodes. Und es sollte von 1999 bis 2012 dauern, bis Styx Records den Code LC 28071 erhielt. Dies hat immerhin auch gewisse Vorteile, da manche Radiostationen, besonders in Deutschland, grundsätzlich nur Tonträger von Labels mit Labelcode in ihr Programm aufnehmen.

In all den Jahren gab es eine kontinuierliche Steigerung an produzierten CD’s, auch DVD’s waren darunter, und so kann Peter Müller mit Styx Records in eine gute Zukunft blicken.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen