12″ Vinyl LP:

Maly NAGL
Jessas, Kinder, kost’s den Wein

AbbildungDatenInterpret
12″ Vinyl LP: 1971 | A | Philips 6387 019

Produktion: Franz Stef. Pippal
Ton und Schnitt: Ing. O. Gritsch

Foto: Hajek

A1. Jessas, Kinder, kost's den Wein (02:20)
HörprobeAutor
F. Wolferl
A2. Verlass di' auf mi' (02:20)
HörprobeAutor
F. Wolferl
A3. I häng an meiner Weanastadt (03:28)
HörprobeAutor
F. Wolferl
A4. Ja, mei' Vater hat' g'sagt ... (01:38)
HörprobeAutor
F. Wolferl
A5. Wann's mei Wean in's Winkerl stell'n (02:29)
HörprobeAutor
F. Wolferl
A6. Pepi Pepi (02:24)
HörprobeAutor
Volksweise / Bearb. T. Ferstl
B1. Vielleicht is' guat, vielleicht is' schlecht (03:21)
HörprobeAutor
F. Wolferl
B2. Heut' bin i fett (03:18)
HörprobeAutor
F. Wolferl
B3. Geh' langsam durch die alten Gass'n (03:10)
HörprobeAutor
F. Wolferl
B4. Für mi' lasst's all's so wia's jetzt is' (03:10)
HörprobeAutor
F. Wolferl
B5. D' Weanasprach (03:09)
HörprobeAutor
F. Wolferl
B6. I' muß alle Tag' mei Weanalied hör'n (03:09)
HörprobeAutor
F. Wolferl

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen