BildDaten
Steirische Volksmusik und irisch/schottischer Folk in Kombination

aktiv seit 2018

Besetzung:
Walpurga Eitzinger (Gesang, Flöte)
Kathrin Schadler (Ziehharmonika, Tuba, Gesang)
Saskia Konz (Schottischer Dudelsack)
Alois Marchner (Geige)
Ernst Gottschmann (Gitarre, Hulusie, Percussion, Gesang)
Jürgen Fleischhacker (Kontrabass)
Christian Einheller (Percussion)

https://www.steirishstew.at/Die_Band

HistorieDiscographiePromoPresse

Rein zufällig treffen sich einige Musiker in einem Wirtshaus in Altaussee. Zu späterer Stunde, und nach einigen Bierchen, kommt man drauf, dass eigentlich alle ihr Instrument dabei haben. Plötzlich beginnt man zu musizieren und zu experimentieren. Irgendwie soll es mal ganz anders klingen wie üblich. Auf einmal beginnt Lois Marchner mit seiner Geige, bei einem traditionellen Volksmusikstück, irische Elemente einzubauen. Alle anderen übernehmen mit ihren Instrumenten vollkommen nahtlos den Stil und man kommt drauf, dass das wirklich gut zusammen geht. An diesem Tag im Juli 2017 wurde die Idee zu einer Band mit dem Namen steIRISHstew geboren. Wo sonst als in einem Wirtshaus. Diese Nacht dauerte noch sehr lange und man beschloss die Idee der bunten musikalischen Mixtur weiter zu verfolgen.

In zahlreichen intensiven Proben entwickelte sich ein großes Repertoire an Stücken.

2018 konnte die erste CD mit dem Titel [moi:zeit] veröffentlicht werden.

Seither ist die Band bei zahlreichen Festivals und Konzerten, mit dem Ziel Bodenständigkeit mit Weltoffenheit zu verbinden, im gesamten deutschsprachigen Raum unterwegs. Volks- und neue Weltmusik erdig, lebendig, frisch und frech musiziert!

 

Walpurga Eitzinger (Gesang, Flöte)
Die Gesangstrainerin aus dem oberösterreichischen Vöcklamarkt stieß als Letzte zur Band. Sie ist, gemeinsam mit dem musikalischen Leiter, hauptsächlich für den Text der Lieder zuständig.
Seit 2004 ist Walpurga als Singer/Songwriterin tätig und veröffentlichte im Laufe der letzten Jahre 4 CDs mit eigenen Liedern im österreichischen Dialekt, sowie etliche Instrumentalstücke und Arrangements für Klavier, Harfe, Gitarre, Flöten, Geige und Hackbrett.

Kathrin Schadler (Ziehharmonika, Tuba, Gesang)
Kathi kann mit Sicherheit als ein musikalisches Urgestein bezeichnet werden. Sie spielt bei der Blasmusikkapelle die Tuba, beim Ausseer Streichorchester das Cello, bei der Ausseer Tanzlmusi die Steirische und zu guter letzt ist sie auch noch Chorleiterin der schon legendären Sound Factory. Für steIRISH stew bringt sie immer wieder gute Ideen für Musik und Text ein.
Kathi lebt Musik.

Saskia Konz (Schottischer Dudelsack)
Die gelernte Physiotherapeutin brachte sich anfangs selbst das Spielen auf dem schottischen Dudelsack bei. Bei zahlreichen Workshops und Kursen in Deutschland, Schottland und England perfektionierte sie ihr Spiel auf diesem außergewöhnlichen Instrument. Unter anderen zieht sie auch mit einer 20 Personen umfassenden Dudelsackkapelle durch die Lande. Sie ist offen für die verschiedensten musikalischen Projekte, besonders für solche, wo man ein Instrument wie den schottischen Dudelsack einfach nicht vermuten würde.

Alois Marchner (Geige)
Unser einziger Magister in der Band. Nach dem Studium in Geige und Komposition im Mozarteum in Salzburg, befasste er sich mit zahlreichen musikalischen Experimenten. Letzten Endes blieb er dankenswerter Weise bei steIRISH stew hängen und bringt dort sein ganzes musikalisches Wissen ein. Sein Geigenspiel ist wirklich außergewöhnlich und die Band ist stolz so einen Musiker dabei zu haben.

Ernst Gottschmann (Gitarre, Hulusie, Percussion, Gesang)
Der musikalische Leiter der Band war auch Mastermind der Ausseer Hardbradler. In seinem eigenen, modernst eingerichteten Tonstudio, sorgt er für die perfektesten Tonaufnahmen und produziert alle Lieder für steIRISH stew. Von seiner großen Erfahrung in Sachen neuer Volxmusik profitiert die ganze Band besonders. Er ist hauptsächlich für die musikalischen Entwicklungen der Band verantwortlich.

Jürgen Fleischhacker (Kontrabass)
Wie Kathi ist auch Jürgen eine musikalische Institution im Ausseerland . Auch er spielt bei zahlreichen Musikgruppen wie auch bei steIRISH stew eine gewichtige Rolle. Mit seiner ruhigen und besonnenen Art ist er immer wieder ein ausgleichender Ruhepol in der Band. Er ist weit über die Grenzen des Salzkammergutes als einer der perfektesten Kontrabassisten bekannt.

Christian Einheller (Percussion)
Stix ist mit Sicherheit einer der gefragtesten Percussionisten in Österreich. Als Studio und Livemusiker ist er mit Größen wie Monika Ballwein, Reinhard Fendrich, Christian Kolonovits, Rauhnacht, Wolfgang Ambros u.v.a. unterwegs. Umso mehr freut es die Band, dass Christian sich immer wieder die Zeit nimmt um bei den Auftritten dabei zu sein und auch einiges an musikalischen Ideen einbringt.

Weiter so – Ihr spielt Euch in die Herzen Eurer Zuhörer.

CD

Steirish Stew - CD

 JahrLandLabelInterpretTitel
2018AScreaming Pig Rec. C&P 2018Steirish Stewmoi : zeit
Flyer
O.Ö. Nachrichten vom 14.08.2018
Trostberger Tagblatt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen