Teldec 244 315-1

12″ Vinyl LP:

V.A.
Grand Prix der Volksmusik 1988

A1. Musik ist meine Welt (02:47)
Interpret:
Ennstaler Spitzbuam
Autor:
Furtner
A2. 's Dirndl Deandl (03:02)
Interpret:
Die bayrische 7
Autor:
Zankl / Lafis
A3. Das bringt doch nüt (02:45)
Interpret:
Ernst Jakober und Domini Marty mit Bürgler-Rickenbacher und ‚Diä urchigä Glarner‘
Autor:
Jakober
A4. Niemal aufgeben (02:59)
Interpret:
Anni Jäger
Autor:
Hütter
A5. Grüße der Musik (02:59)
Interpret:
Bregenzerwälder Dorfmusikanten
Autor:
Bertel
A6. I bin a Wetterfrosch (02:24)
Interpret:
Uschi Bauer
Autor:
Niessen / Remmelt
A7. So en Tag (02:52)
Interpret:
Geschwister Biberstein
Autor:
Brunner / Baumgartner / Lewinsky / Jehli
A8. Wir jodeln auf dem Popocatepetl (02:34)
Interpret:
Patrizius
Autor:
von Reitzenstein / Graas

 

B1. Patrona Bavariae (02:35)
Interpret:
Original Naabtal Duo
Autor:
Behrle
B2. I steh auf Volksmusik (02:42)
Interpret:
Alpentrio Tirol
Autor:
Chmela
B3. Mir sind vo de Füürwehr (03:00)
Interpret:
Löschzugchörli Interlaken
Autor:
Eugster / Lewinsky
B4. Großglocker, Zugspitze, Matterhorn (03:10)
Interpret:
Münchner Stadtmusikanten
Autor:
Wolf / Huber
B5. De Matter hed es Matterhorn (02:44)
Interpret:
Michel Villa
Autor:
Brunner / Lewinsky
B6. A richtiger Mann (03:00)
Interpret:
Gabi und Karin mit den Kathreiner Musikanten
Autor:
Kreißl-Wurth
B7. Das Dreiländerlied (02:37)
Interpret:
Orig. Unterländer aus Liechtenstein
Autor:
Bodenmann
B8. So schön ist Volksmusik (= Titelmelodie der Fernseh-Live-Sendung) (02:25)
Interpret:
Orchester Erich Becht
Autor:
Becht
Teilen via: