5″ CD:

Michael FRANK
So laung i wos gspia

AbbildungDatenInterpret
5″ CD: 1994 | A | Meltemi Music 150 401-2

Produzent und Arrangeur: Peter Janda
Aufnahmen: Studio Köberl und Studio Seuberth
Technik: Martin Greiner

Coverfoto: Christian Ropez
Graphik: Anna Moller-Bichler

Michael FRANK

Mitwirkende:
Peter Janda
Eric Spitzer
Walter Markel
Gerhard Markel
Gregor Schup jun.
Johann Koller
Reinhard Henschl
Florian Lengl
Helmuth Lengl
Joseph Aigner
Fritz Rodharth
Frank Kronfuß
Michael Dorfstätter
Florian Heinz
Chorvereinigung Eichkogel
Thomas Huber
Walter ‘Korksi’ Kordesch
Günther ‘Gunkel’ Paal
Ali Karali
Roman Aigner
Thomas Skucek

Text: alle Titel Michael Frank
Musik: alle Titel Peter Janda, außer Titel 13, 14 und 15 Peter Janda / Michael Frank

01. I hob a schene Frau (04:20)
Hörprobe
02. Platte (04:18)
Hörprobe
03. Wos B'sundares (03:06)
Hörprobe
04. Kinder kummt's zum Fenster (03:41)
Hörprobe
05. Waun Du kummst (03:50)
Hörprobe
06. Waun da Lehrer tramt (04:46)
Hörprobe
07. Summatog (03:21)
Hörprobe
08. Eig'spaunt in a Joch (03:17)
Hörprobe
09. Arme Leber (03:27)
Hörprobe
10. I winsch' ma den Frühling (04:21)
Hörprobe
11. Mama, fia Di (02:52)
Hörprobe
12. Die schene Seitn (03:18)
Hörprobe
13. Der Andi (02:49)
Hörprobe
14. Baby schloft net (03:06)
Hörprobe
15. Mia zwa hobm uns valiabt (03:40)
Hörprobe
16. Woat, bis die Sunn' scheint (04:58)
Hörprobe

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen