12″ Vinyl LP:

Ludwig HIRSCH
Bis zum Himmel hoch

AbbildungDatenInterpret
12″ Vinyl LP: 1982 | A | Polydor 2372 109

alle Titel aufgenommen vom 30.11.1981 bis 17.01.1982 im DDG-Studo, Hamburg-Wandsbek, Ton: Gert Hauke
außer Cut B1 aufgenommen in der St. Trinitatis Kirche, Hamburg-Altona
außer Cut B2 aufgenommen in der Sound Mill Vienna
auf dieser Platte wurden keine elektronischen Effekte verwendet
produziert von Johann M. Bertl / Ludwig Hirsch

Ludwig HIRSCH
A1. Im Anfang (04:33)
C-Flöte: Jean-Claude Gerard
Englischhorn: Heinz Alves
Solo-Bratsche: Karl Heinz Weishaupt
Das Hansen Streichorchester
Orgel Positiv: Christoph Martin
Licht: Cupgongs (Taiwan), Water Cupgongs (Korea), Chau Lwo Ø 1m (China) – gespielt von Reinhard Flatischler und Johann M. Bertl
Sonne, Mond und Sterne: Guengari (Korea), Ogororo (Indonesien), Tibet Cymbas (Tibet), Thaigong (Thailand), Broze Chimes (selbstgebaut) – gespielt von Reinhard Flatischler
Tiere: Original Ketschak (von Brigitte Burger in Bali für uns aufgenommen)
Der Mensch: Ein Deutsches Marschorchester
A2. Eva (03:23)
Altflöte, Altsaxophon: Herb Geller
Das Klaus Dieter Hansen Streichquintett
Konzertgitarre, zwölfsaitige Gitarre: Johann M. Bertl
Klavier: Uli Scherer
E-Bass: Karl Ratzer
Schlagzeug: Peter Franken
Percussion: Reinhard Flatischler, Johann M. Bertl
A3. St. Magdalena (02:27)
E-Gitarren: Karl Ratzer
Nagelklavier: Frank Hieber
E-Bass: Karl Ratzer
Schlagzeug: Peter Franken
Solo-Tuba: Rie Blank-Joung
A4. Papa, geliebter Papa (04:00)
Altflöte: Herb Geller
Gitarre: Jürgen Schröder
Klavier, Orgel: Ingfried Hoffmann
Percussion: Manfred Sperling, Max Raths
Ak. Bass: Lucas Lindholm
A5. Abel '82 (03:51)
Surdo Chamado, Surdo Resposta, Centrador, Zambourin, Pandeiro, Ganza, A-Gogo, Quinto – alle Instrumente aus Brasilien, gespielt von Reinhard Flatischler und Johann M. Bertl
Drehleier: Frank Wulff
B1. Die Bosheit der Menschen (02:52)
Vorsänger: Herman van Veen
Volk
Große Kirchenorgel: Christoph Martin
Heidnische Glocken: Reinhard Flatischler, Johann M. Bertl
B2. Hobellied (03:56)
E-Gitarren: Martin Kunz
Klavier: Erwin Kinast
E-Bass: Herbert Novacek
Schlagzeug: Alex Mikulic
Percussion: Herbert Novacek
B3. Das kleine Tier (03:20)
Das kleine Tier: Franz Schumacher
C-Flöte, Altflöte: Jean-Claude Gerard
Bratsche: Karl Heinz Weishaupt
Celli: Hans Roder, Andreas Bleyer, Wolfram Hentschel
Konzertgitarre: Johann M. Bertl
Cembalo: Ingfried Hoffmann
Ak. Bass: Helmut Schafberg
B4. Regen (04:40)
Das kleine Tier: Franz Schumacher
Englischhorn: Herb Geller
Cello: Edwin Koch
Gitarre: Jürgen Schröder
Klavier: Ingfried Hoffmann
Ak. Bass: Lucas Lindholm
Regen: Reinhard Flatischler, Johann M. Bertl
B5. Der Turm (05:15)
C-Flöte: Jean-Claude Gerard
B- Klarinette: Dietrich Hahn
Bachtrompete: Larry Elam
B-Trompeten: Wilhelm Oppermann, Bob Coassin
Posaunen: Waldemar Erbe, Friedhelm Huter
Das Benthin Streichquartett
Cembalo: Ingfried Hoffmann
Große Kirchenorgel: Christoph Martin
Der Bergedorfer Kinderchor, Solistin: Iris Schumacher
Chau Lwo Ø 1m (China): Reinhard Flatischler

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen