12″ Vinyl LP:

Andy BORG
Komm ganz nah’ zu mir

AbbildungDatenInterpret
12″ Vinyl LP: 1985 | A | Papagayo 42 024 0

Produziert und gemischt: Cornet-Studio im Februar 1985
Produzent: Heinz Gietz
Toningenieur: Wolfgang Hirschmann

Coverfotos: B. Wiesen / M. Souvignier
Covercreation: Andros
Made by: Jutta Küpper und Heinz Steinbüchel

Andy BORG
A1. Komm ganz nah' zu mir (02:32)
Text: Charles Lewinsky
Musik: Heinz Gietz
A2. Laß es mich ganz leise sagen (03:28)
Text: Charles Lewinsky
Musik: Heinz Gietz
A3. Schwarze Magie (03:01)
Text: Charles Lewinsky
Musik: Heinz Gietz
A4. So wie Du ist sie nicht (03:18)
Text: Michael Kunze
Musik: Andy Borg
A5. Das machen wir morgen noch mal (02:35)
Text: Charles Lewinsky
Musik: Heinz Gietz
A6. Eine andere Welt (02:35)
Text: Charles Lewinsky
Musik: Heinz Gietz
B1. Fremde Augen (03:28)
Text: Charles Lewinsky
Musik: Heinz Gietz
B2. Ich seh' dich gerne lachen (03:00)
Text: Andy Borg / Charles Lewinsky
Musik: Andy Borg
B3. Auch in ander'n Ländern (02:44)
Text: Andy Borg / Charles Lewinsky
Musik: Andy Borg
B4. Das mag ich an Dir (02:40)
Text: Charles Lewinsky
Musik: Heinz Gietz
B5. Du weißt schon, was ich meine (02:28)
Text: Charles Lewinsky
Musik: Heinz Gietz
B6. Lang schon ging die Sonne unter (02:50)
Text: Charles Lewinsky
Musik: Heinz Gietz

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen