12″ Vinyl LP:

V.A.
Die Dreigroschenoper

AbbildungDatenInterpret
12″ Vinyl LP: 1955 | A | Amadeo ‎ AVRS 6023

Aufnahme: 1955 in der Wiener Staatsoper

V.A.

Helge Rosvaenge (der Ausrufer)
Rosette Anday (Frau Peachum)
Alfred Jerger (Jonathan Peachum)
Kurt Preger (Macheath)
Frederick Guthrie (Brown)
Hedy Fassler (Spelunkenjenny)
Anny Felbermayer (Lucy)
Liane Augustin (Polly Peachum)

Chor und Ensemble der Wiener Staatsoper, Dirigent: Charles Adler

Autoren: Bert Brecht und Kurt Weill

Seite A:
Band I:
Ouverture – Moritat von Mackie Messer (Ausrufer)
Akt 1:
Morgenchoral des Paechum (Paechum)
Anstatt dass-Song (Paechum, Frau Paechum)
Hochzeitslied (Chor)
Seeräuberjenny (Polly)
Kanonensong (Macheath, Brown)
Band II:
Liebeslied (Polly, Macheath)
Barbara-Song (Polly)
1. Dreigroschenfinale (Polly, Ausrufer, Frau Paechum, Paechum, Jenny, Macheath, Lucy, Brown)

Seite B:
Band I:
Akt 2:
Pollys Lied (Polly)
Zuhälterballade (Jenny, Macheath)
Eifersuchtsduett (Lucy, Polly)
BandII:
Akt 3:
Lied von der Unzulänglichkeit menschlichen Strebens (Paechum)
Salomon-Song (Jenny)
Ruf aus der Gruft (Macheath)
Grabschrift (Macheath)
Gang zum Galgen
3. Dreigroschenfinale

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen